Einreichfrist für das 17. Indische Filmfestival Stuttgart

Bis 31. März 2020 müssen im Filmbüro Baden-Württemberg e. V. alle Filme vorliegen, die von der Programmleitung für das 17. Indische Filmfestival Stuttgart gesichtet werden sollen.

Wer den Sprung ins Programm geschafft hat, steht Ende Mai fest. Eingreicht werden können aktuelle Spiel-, Kurz-, Dokumentar- und Animationsfilme aus Indien oder mit einem Bezug zu Indien. Auch FilmemacherInnen aus Deutschland können teilnehmen. Das 17. Indische Filmfestival Stuttgart präsentiert vom 15. bis 19. Juli 2020 aktuelle Filmproduktionen aus ganz Indien.

Die Kontaktadresse:
Filmbüro Baden-Württemberg e. V.
Indisches Filmfestival Stuttgart
Programmleitung
Friedrichstraße 37
70174 Stuttgart
Germany

Kommentar verfassen

Scroll to Top