Gesundheit

Art of Living
Gesundheit

Online Yoga Festival for Mental Health am 14. Juni

Um Menschen dabei zu helfen, mit dem Stress und der Anspannung, die die Corona-Pandemie für sie mit sich gebracht hat, umzugehen, veranstaltet The Art of Living Foundation in Zusammenarbeit mit der Sri Sri School of Yoga und anderen internationalen Yoga Schulen das erste „Online Yoga Festival for Mental Health“ an diesem Sonntag, d. 14. Juni.

Gesellschaft

Indien unter Lockdown inmitten schwerwiegender Bedenken nach einem plötzlichen Anstieg der infizierten Fälle des Corona-Virus.

Millionen von Menschen in ganz Indien wurden bis Ende des Monats einer Ausgangssperre unterstellt. Einwohner, der risikostarken 75 Distrikten, darunter in Großstädten wie den Hauptstädten Neu-Delhi, Mumbai, Bangalore, Chennai, Hyderabad und Kolkata, sind bis zum 31. März Reise-, Arbeits- und Bewegungseinschränkungen ausgesetzt. Indien – das zweitbevölkerungsreichste Land der Welt – hat laut dem Ministerium für

Neu-Delhi – Prof. Dr. Tanuja Nesari (Director AIIA), Dr. Vaidya Rajesh Kotecha (Staatssekretär Ministy of AYUSH), Dr. Christian Garbe (Geschäftsführer FiZ)
Bildung / F&E

Von Doshas und Genomen – wenn Ayurveda und Biotechnologie sich gegenseitig befruchten

Unterzeichnung des MoU in Neu-Delhi – Prof. Dr. Tanuja Nesari (Director AIIA), Dr. Vaidya Rajesh Kotecha (Secretary Ministy of AYUSH), Dr. Christian Garbe (Geschäftsführer FiZ) Am Donnerstag, 31. Oktober 2019, haben Dr. Christian Garbe, Geschäftsführer des Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie GmbH (FiZ) und Prof. Dr. Tanuja Nesari, Direktorin des All India Institute of Ayurveda (AIIA) im

Internationaler Tag des Yoga
Gesundheit

Indische Botschaft Berlin lädt zum Internationalen Tag des Yoga

Seit vier Jahren wird am 21. Juni weltweit der Internationale Tag des Yoga gefeiert. Dieser Tag wurde 2015 von den Vereinten Nationen zum offiziellen „Weltyogatag“ erklärt, um die gesundheitsfördernde Wirkung von Yoga einer breiten Masse auf der ganzen Welt zu vermitteln. Bei freiem Eintritt lädt die Indische Botschaft in Berlin daher am 21. Juni 2018

International Ayurveda Symposium Podiumsdiskussion
Gesundheit

Das Herz im Mittelpunkt des 19. intern. Ayurveda-Symposiums 2017 in Birstein

Das internationale Ayurveda-Symposium in Birstein ist bekannt für seine hohe Qualität an praxisrelevanten Fachvorträgen mit ausgewählten Referenten aus ganz Indien und Europa. Seit 19 Jahren in Folge organisiert die Europäische Akademie für Ayurveda Ayurveda in Zusammenarbeit mit führenden Verbanden und Institutionen aus Deutschland, Indien und Europa die hochkarätig besetzte Fachkonferenz. Im Mittelpunkt des diesjährigen Symposiums

Ayurveda-Resort Kerala
Gesundheit

Leitfaden für indische AYUSH-Einrichtungen

Das indische Tourismusministerium hat am 21. Juni 2017 einen Leitfaden für sogenannte AYUSH-Einrichtungen (Ayurveda, Yoga, Naturheilkunde, Unani, Siddha und Homöopathie) herausgegeben. Damit möchte die Abteilung National Medical & Wellness Tourism des indischen Tourismusministeriums sicherstellen, dass die Einrichtungen in Indien, die diese medizinischen und Wellness-Angebote anbieten, auch alle gemäß einem allgemein und weltweit akzeptierten Standard arbeiten.

Yoga und Meditation
Gesellschaft

Weltrekordversuch am 21. Juni – Internationaler Tag des Yoga

Unter dem Motto „Frieden in unserer Welt“ unternimmt die gemeinnützige Samarpan Meditation Deutschland Stiftung am dritten Internationalen Yoga-Tag der Vereinten Nationen am 21. Juni 2017 um 17:30 Uhr (MEZ) einen Weltrekordversuch in der weltweit größten Online-Meditation. Die Meditation wird geführt vom Begründer der Stiftung, Meditationsmeister S.H. Shree Shivkrupanand Swami aus Indien. Die Übertragung erfolgt über

Gesundheit

DoGood – ein Reboot für Körper, Geist und Seele

„Jeder sollte sich jeden Tag ein Geschenk machen, und das beste aller Geschenke ist Zeit.“ Zeit, dieses schöne Geschenk, bekommt man im Yoga als allererstes. Zeit für sich selbst ist lebenswichtig, ob das nun fünf Minuten stillzusitzen oder zum Fenster hinauszuschauen ist. Eine Stunde Yoga am Morgen, ein ganz bewusster Spaziergang oder zehn Tage im

Gesundheit

Yoga – Trend oder Tradition?

Die deutsche Fußballnationalmannschaft praktiziert es, Rockstars wie Lady Gaga und Madonna üben regelmäßig, Hollywoodschauspieler wie Gwyneth Paltrow, Jennifer Aniston und Demi Moore sind große Anhänger, genau wie 2,6 Millionen Deutsche – die Rede ist von Yoga. Für die einen ein Fitnessprogramm, für die anderen ein ganzheitliches Wohlfühlkonzept für Körper, Geist und Seele – Yoga liegt

Gesundheit

Gründerteam entwickelt Asana Rebel – die Yoga-App für das moderne Leben

Yoga trifft auf die digitalen Chancen des 21. Jahrhunderts Ein empathischer Perfektionist mit indischen Wurzeln und Yogi aus Leidenschaft und ein bodenständiger Optimist – zwei ganz unterschiedliche Gründertypen, die viel Einsatz und Herzblut für das gemeinsame Business und eine starke Vision verbindet: Robin Pratap und Pascal Klein haben mit Asana Rebel eine Yoga-App entwickelt, die

Gesundheit

Weltyogatag am 21. Juni 2016

Am 21. Juni 2016 wird der Weltyogatag 2016 begangen. Zum zweiten Mal werden rund um den Globus wieder zahlreiche Aktionen rund um Yoga und Meditation stattfinden. Auch in Deutschland haben Yoga-Begeisterte und Yoga-Neulinge Gelegenheit, bei kostenlosen, öffentlichen Veranstaltungen die Vorteile der jahrtausendealten indischen Tradition hautnah zu erleben. In vielen Städten bieten Yogastudios Sonderveranstaltungen an. Asana

Gesundheit

Ayurveda Boutique-Hotel im südindischen Kerala

An einer der schönsten Palmensandstrände im südindischen Bundesstaat Kerala befindet sich ein kleines, feines Ayurveda-Hotel unter deutscher Leitung. Das Erandia Marari Ayurveda Beach Resort liegt direkt am langen Marari-Strand, wenige Kilometer entfernt von Alleppey, dem Tor zu den Backwaters. Sechs moderne Bungalows, die insgesamt 13 großzügige Zimmer beherbergen, garantieren viel Raum für Erholung und eine

Bildung / F&E

Indien und die USA – Partner im Kampf gegen Krebs und in der traditionellen Medizinforschung

In Neu-Delhi wurde vom 3. – 4. März 2016 der erste US-indische Workshop zu traditioneller Medizin unter anderem vom indischen Minister für AYUSH (Ayurveda, Yoga und Naturheilkunde, Unani, Siddha und Homöopathie) und Gesundheit sowie Familienwohl, Shripad Yesso Naik, und vom US-Botschafter in Indien, Richard Verma, eröffnet. Repräsentanten des US-Gesundheitsministeriums (HHS), des Büros für globale Angelegenheiten

Copyright: Irisiana Verlag/Coni Hörler
Gesundheit

Buchtipp: „Zu den Quellen des Yoga“

Die alte indische Yoga-Lehre hat seit den 1960er-Jahren, als die Beatles zum Meditieren und Yoga-Üben nach Indien gereist sind, im Westen einen enormen Popularitätsschub erfahren. Vor allem in den vergangenen zwei Jahrzehnten hat dieser Boom noch einmal ordentlich zugelegt. Yoga-Bücher überschwemmen die Buchläden förmlich, Yoga-Kurse in Kursen oder Zuhause ist sehr beliebt. Inzwischen werden bei

Folge uns

Scroll to Top