Home - Magazin - Tourismus - Kerala Tourism gewinnt Gold bei den PATA Awards
Bildschirmfoto der Webseite von Kerala Tourism

Kerala Tourism gewinnt Gold bei den PATA Awards

In Anerkennung ihrer zukunftsweisenden Marketing-Initiativen, die das Profil des südindischen Bundesstaates geschärft haben, erhielt Kerala Tourism im Sommer 2016 bei der Preisverleihung der Pacific Asia Travel Association (PATA) zweimal Gold, einmal in der Kategorie „Travel Advertisement Broadcast Media“ sowie in der Kategorie „E-Newsletter“.

„Gleich zwei Preise bei den einflussreichen PATA Awards zu erzielen, ist eine enorme Leistung. Darin spiegelt sich der Erfolg des modernen Marketings von Kerala Tourism wider, das Kerala an die Spitze des Inlandstourismus gehoben hat“, sagte Keralas Tourismusminister A.C. Moideen. Die Preise wurden im Rahmen der PATA Gold Awards Anfang September 2016 in Jakarta (Indonesien) überreicht.

„Da unser Marketing auf einem tiefen Verständnis der Einzigartigkeit, die „Gottes eigenes Land“ (God’s Own Country) für Touristen bereithält, beruht, wird es unzweifelhaft positive Auswirkungen auf die Tourismusentwicklung Keralas haben“, sagte der Kabinettschef im Kulturministerium, Dr. Venu V. Schon 2015 war Kerala als weltweit wichtigstes aufstrebendes Urlaubsziel im Rahmen der PATA Awards gekürt worden.

Weitere Infos: www.keralatourism.org

Auch Interessant:

Wind & Wetter trotzen mit Ayurveda

Die Bäume verlieren ihre Blätter, die Tage werden kürzer und die Nächte länger – der …

Schreibe einen Kommentar