Dienstag, 11. Dezember 2018
Home - Magazin - Logistik & Verkehr - Freigepäckgewicht auf Inlandsflügen in Indien reduziert
Foto: Ferminius
Foto: Ferminius

Freigepäckgewicht auf Inlandsflügen in Indien reduziert

Fluggäste, die in Indien Inlandsflüge gebucht haben, müssen sich auf neue Regeln für das Freigepäck einstellen. Als erstes reduzierte Air India im Mai 2013 das Gewicht für den kostenlosen Transport von Gepäck von 20 kg auf 15 kg. Ob andere Inlandsfluggesellschaften dieser Vorgabe folgen würden, war damals noch unklar. Inzwischen hat aber auch IndiGo, Jet Airways und Jet Konnect das Freigepäck auf 15 kg reduziert. Lediglich die Billigfluglinien SpiceJet und GoAir erlauben noch 20 kg – wer weiß, wie lange noch …

Auch Interessant:

Überschwemmung Kerala

Überschwemmungen in Kerala – Flughafen Kochi gesperrt

Der Monsun hat dieses Jahr in Kerala zu derartigen Überschwemmungen geführt, dass der Flughafen Kochi …

Schreibe einen Kommentar