Zoom Air wird mit einer Bombardier CRJ200 fliegen.
Zoom Air fliegt mit einer Bombardier CRJ200. Foto: redlegfan

Neue indische Fluggesellschaft: Zoom Air

Mitte Februar 2017 flog Zoom Air, eine neue indische Airline mit Sitz in Delhi, erstmals von Delhi nach Westbengalen, und zwar die Strecken Delhi–Kolkata, Kolkata–Durgapur und Durgapur–Delhi. „Wir starten am 12. Februar 2017 mit diesem Dreiecksservice. Später wollen wir auf diesen Strecken täglich fliegen“, erklärte Koustav Mohan Dhar, der Geschäftsführer von Zoom Air. Auch ein Flug in den Bundesstaat Arunachal Pradesh, und zwar zum neuen Flughafen Pasighat Airport, ist in Planung. Regelmäßige Flüge wird es aber nicht vor Ende März 2017 geben. Zoom Air bietet diesen Flugservice zunächst mit einer 50-sitzigen Bombardier CRJ200 an.

Kommentar verfassen

Scroll to Top