Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger
Life of Pi – Schiffbruch mit TigerLife of Pi – Schiffbruch mit Tiger

„Life of Pi“, das doppelte Meisterwerk im Free-TV

Pro Sieben strahlt den „indischen“ Blockbuster „Live of Pi“ aus, oder, wie die deutschsprachige Ausgabe des Romans von Yann Martel heißt, „Schiffbruch mit Tiger“. Schon das Buch des kanadischen Autors war ein Meisterwerk und gewann 2002 den Booker Prize. Der Roman wurde bislang weltweit 12 Millionen mal verkauft. 2012 erschuf der koreanische Kult-Regisseur Ang Lee seine visuell überwältigende Verfilmung der Geschichte. Der Film „Life of Pi“ gewann einen Golden Globe und vier Oscars.

Die Geschichte spinnt sich um den 16-Jährigen Piscine Patel, der von seinen Mitschülern wegen seines Namens, „Pissing“ Patel, immer gehänselt wurde. Sein Leben ändert sich erst, als er seinen Vornamen in die mathematische Zahl Pi umändert. Als seine Familie, die einen Zoo in Indien betreibt, nach Kanada umziehen will, versinkt ihr Frachtschiff mit samt allen Tieren in einem Sturm im Pazifik. Auch Pis Familie ertrinkt in den Fluten. Nur Pi selbst überlebt als einziger Mensch zusammen mit einer verängstigten Gruppe von Zootieren an Bord eines Rettungsboots. Verheerender Weise ist auch der Tiger Richard Parker unter den überlebenden Schiffbrüchigen. Eine lebensgefährliche Irrfahrt auf dem schier endlosen Ozean beginnt.

Sendetermin:

Pro7 SO 20.9. 20:15
Pro7 MO 21.9. 08:35

Kommentar verfassen

Scroll to Top