EnglishFrenchGermanHindiItalian

16. September 2021  19 – 20 Uhr

Sie werden „Rattenfresser“ genannt. Die Musahar leben ein Dasein im Schatten der indischen Gesellschaft. Pascal Houben, Projektreferent bei der Andheri-Hilfe e.V., lädt Sie ein, mehr über das Schicksal der Musahar zu erfahren, die innerhalb der Dalit-Gemeinschaft („Unberührbaren“) zu den ärmsten und am stärksten benachteiligten Personen gehören. Lernen Sie, warum „Social Distancing“ für die Musahar nicht erst seit der Corona-Pandemie existiert und was die Andheri-Hilfe unternimmt, um Licht in das Leben von ausgewählten Musahar Gemeinschaften im Norden des indischen Bundesstaates Bihar zu bringen.
Termin:  Donnerstag, 16.09.2021,19 – 20 Uhr
Die Veranstaltung erfolgt als Zoom-Vortrag mit anschließender Fragerunde (Dauer: ca. 60 min.)
Zoom-Zugang (siehe unten)
 Meeting-ID: 980 6737 3509
Kenncode: 745348
Referent:
Pascal Houben arbeitet als Projektreferent für die ANDHERI HILFE e.V. seit 2019. Er ist zuständig für Projekte im indischen Bundesstaat Bihar sowie für Projekte, die vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ko-finanziert werden. Zuvor war Herr Houben beinahe 10 Jahre in verschiedenen Funktionen für die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in der Mongolei tätig
Veranstalter: ANDHERI HILFE e.V., Bonn
Veranstaltungsort: Online
04.11.2021 (Event, Feste, Religion)
Diwali
04.11.2021 (German-Indian Round Table)
Karlsruhe: German Indian Round Table
06.11.2021 ab 19 Uhr (Feste)
Darmstadt: Diwali – Indisches Lichterfest
08.11.2021 – 14.11.2021 (Event)
India Week Hamburg 2021
08.11.2021 von 18 bis 19.30 Uhr (Vortrag)
Virtual Talk: LGBTQ* in Indien
10.11.2021 19 Uhr (Vortrag)
Lesung über die Aktualität des Ramayana
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.