EnglishFrenchGermanHindiItalian
Anzeige
Mantra Meditation ein Wegbereiter zum glücklich sein

Mantra Meditation ein Wegbereiter zum glücklich sein

Mantra Meditation ein Wegbereiter zum glücklich sein

In Indien werden Mantras im Hinduismus, Buddhismus sowie im Jainismus häufig verwendet. Die Mantra-Meditation wird oft als „OM-Meditation“ bezeichnet. Das „OM“ ist nur eines der Mantras, die verwendet werden kann. Es gibt viele weitere Mantras. Eine hingebungsvolle Praxis von Mantras heißt Japa und besteht darin, heilige Klänge (wie den Namen Gottes) mit Liebe zu wiederholen. Die Mantra-Meditation bringt Sie in einen Zustand des entspannten Bewusstseins. Das Rezitieren einer Silbe oder eines Wortes unterstützt die Meditation und fokussiert Ihren Geist. Mantras können als alte Kraftwörter mit subtilen Absichten angesehen werden, die helfen, uns mit dem Geist zu verbinden, der die Quelle von allem im Universum ist.

Was bedeutet Mantra

Normalerweise haben die Mantras keine besondere Bedeutung. Sie sind auch keine Bestätigungen, die verwendet werden, um sich von etwas zu überzeugen. Einige Meditationslehrer bestehen darauf, dass die Wahl des Mantras, die korrekte Aussprache und die damit verbundenen „Schwingungen“ wichtig sind. Deshalb erfolgt eine Einweihung in das Wort OM zuerst. Andere Meditationslehrer sagen, dass das Mantra selbst nur ein Werkzeug ist, um den Geist zu fokussieren und das gewählte Wort somit völlig irrelevant ist. Während der Meditation entstehen durch die Wiederholungen mentale Schwingungen, die es dem Geist ermöglichen, tiefere Bewusstseinsebenen zu erfahren. Es gelingt uns , in die Lücke zwischen den Gedanken zu schlüpfen und sich von den Gedanken zu lösen, die den Geist erfüllen.

Die Methodik

Sie können für einen bestimmten Zeitraum oder für eine festgelegte Anzahl von „Wiederholungen“ üben, traditionell sind es 108 oder 1008. Hierfür werden Malas, Ketten mit 108 Perlen, zum Zählen verwendet. Je größer die Übung desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass das Mantra „von selbst“ in das Summen des Geistes weitergeht. Vielleicht verschwindet dann das Mantra sogar aus Ihrem aktiven Bewusstsein und Sie befinden sich in einem Zustand des tiefen inneren Friedens. Hier sind fünf Mantras, die Sie ausprobieren können, um die positiven Vibes zu erhöhen.

Fünf beliebte Mantras der Hinduismus

AUM oder OMAUM oder OM ist die universelle Schwingung, wobei jeder Klang (Aaa-Uoo-Mmm) für Schöpfung, Manifestation und Zerstörung steht.
Lokah Samastah Sukhino BhavantuMögen alle Wesen überall glücklich und frei sein.
So HumIch bin Ich bin jetzt hier. Ich bin genau da, wo ich sein soll. Ich bin sicher. Ich bin genug.
Asatao ma sadgamaya / Tamaso ma jyotir gamaya / Mrtyorma amrtam gamaya / Om shanti shanti shanti
Führe mich von der Unwahrheit zur Wahrheit, führe mich von der Dunkelheit zum Licht, führe mich vom Tod zur unsterblichkeit, Om Shanti, Shanti, Shanti.
Om Gam Ganapataye Namaha – Gegrüßt sei Ganesha, der Befreier von Hindernissen, wir rufen deinen Namen an!

19.05.2021 – 23.05.2021 (Wirtschaft)
51st IHGF Delhi Fair , 2021 Virtual
19.05.2021 von 19 bis 20.30 Uhr (Vortrag)
Zwischen Leben und Lockdown – Indiens Kampf gegen COVID-19
20.05.2021 (German-Indian Round Table)
Karlsruhe: German Indian Round Table
10.06.2021 (German-Indian Round Table)
Freiburg: German Indian Round Table
12.07.2021 (Event, Feste, Religion)
Rath Yatra
21.07.2021 – 25.07.2021 (Event)
18. Indisches Filmfestival Stuttgart 2021
15.08.2021 (Event, Feste)
Independence Day
21.08.2021 (Event, Feste)
Onam
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.