Dev Deepawali in Varanasi: Ein himmlisches Fest des Lichts am Gangesufer

Dev Deepawali, das „Diwali der Götter“, ist eine außergewöhnliche Feier, die in Varanasi, Uttar Pradesh, mit großer Hingabe und Pracht begangen wird. Es fällt auf den Vollmondtag (Kartik Purnima) im Monat Kartik, etwa fünfzehn Tage nach dem traditionellen Diwali-Fest.

Puranas

Die Legende besagt, dass die Götter in der Nacht von Dev Deepawali zur Erde hinabsteigen, um in Varanasi zu baden. Es wird angenommen, dass die Götter selbst an diesem Tag das Fest des Lichts feiern. Die Ghats von Varanasi, die Stufen, die zum heiligen Fluss Ganges hinunterführen, werden mit Millionen von Diyas (Öllampen) erleuchtet, die von Einheimischen und Pilgern angezündet werden, um die Götter willkommen zu heißen.

Die Feierlichkeiten beginnen am Nachmittag, wenn die Einwohner und Besucher beginnen, Tausende von Lampen auf den Ghats vorzubereiten. Mit Einbruch der Dunkelheit verwandeln sich die Ghats in eine funkelnde Lichterlandschaft. Überall spiegeln sich die Lichter der Diyas im Wasser des Ganges, was ein Gefühl von Unendlichkeit und göttlicher Schönheit vermittelt.

Maha Aarti

Zu den Höhepunkten von Dev Deepawali gehört auch die Maha Aarti, eine große zeremonielle Anbetung, die am Haupt-Ghat, dem Dashashwamedh Ghat, stattfindet. Eine Gruppe von Priestern führt eine synchronisierte Aarti-Zeremonie durch, begleitet von Glocken, Trommeln und Gesängen, während die Menge die heiligen Mantras wiederholt. Diese Zeremonie ist ein spektakulärer Anblick und zieht Tausende von Schaulustigen an. den Lichtern und Gebeten sind Bootsfahrten auf dem Ganges besonders beliebt, da sie einen atemberaubenden Blick auf die erleuchteten Ghats und die fließenden Laternen auf dem Wasser bieten. Die ganze Stadt wird lebendig mit kulturellen Programmen, Musikdarbietungen und Theaterspielen, die die mythologische Geschichte von Diwali erzählen.

Dev Deepawali ist nicht nur eine Zeit der Freude und des Feierns, sondern auch ein Ausdruck tiefer spiritueller Bedeutung. Es ist eine Zeit der Reinigung, Erneuerung und des Gedenkens an die göttliche Präsenz im täglichen Leben. Dieses Fest unterstreicht die kulturelle und spirituelle Tiefe von Varanasi und bietet einen faszinierenden Einblick in die lebendige Tradition Indiens.

Facebook
LinkedIn
X
Email
WhatsApp
Reddit

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden