EnglishFrenchGermanHindiItalian
Stoffe in den schönsten Farben. Foto: Piyush Kumar

Shopping in Lucknow

Die Gassen von Lucknow scheinen wie aus der Zeit gefallen. Wer sie durchstreift, entdeckt zeitlose Kuriositäten wie Chikankari (Stoffe und Kleidung mit der traditionellen Stickerei im Stile Lucknows), Attar (einzigartige indische Parfumöle) und Hukkas (Wasserpfeifen). Die Stadt, Hauptstadt des indischen Bundesstaates Uttar Pradesh, war im 18. und 19. Jahrhundert eines der kulturellen und künstlerischen Zentren Nordindiens. Heute ist sie ein wichtiges Zentrum Indiens für den Handel, die Luftfahrt, Finanzen, die pharmazeutische Industrie, für Technologie, aber auch für Design, Kultur, Tourismus, Musik und Dichtkunst. Die Stadt entwickelt sich zwar rasant, aber in ihrem Herzen findet man immer noch die magische Fusion aus der Architektur der Moguln, der Finesse der Awadhi-Küche, der akribisch gefertigten Stickerei und der Herzlichkeit und Freundlichkeit der Menschen, die in Lucknow leben.

Chowk

In der Altstadt Lucknows liegt das ein wenig heruntergekommene, aber immer noch reizvolle Tor der Moguln, das in das etwas kitschige Verkaufsviertel für traditionelle Chikankaris führt. Hier findet man nicht nur Stoffe und Kleidung, sondern auch hölzerne Druckmuster, Stickgarn in unzähligen Farbschattierungen, mit Perlen verzierte Gota-Bordüren, handgemachte Mojaris (ein traditionelles Schuhwerk), alte Münzen und Silberschmuck oder man findet, wenn man Glück hat, auch traditionelle Chattapattis, handbestickte, kunstvolle Brautmode, die zu den Raritäten in Lucknow gehört. Sie ist aus handgewebten kunstvoll verzierten Stoffen gefertigt. In dieser Straße wird aber nicht nur dem Auge etwas geboten, hier findet man auch einen original Tundey Kebab Shop, das heißt, hier kann man auch den Gaumen verwöhnen.

Sugandhco

Die Einheimischen kaufen in diesem Duft-Shop ganz besonders gern ein. Einige hausgemachte Parfums werden hier geboten, neben Räucherstäbchen, therapeutischen Ölen oder dem berühmten indischen Parfumöl Attar, das aus natürlichen Duftstoffen wie Sandelholz, Vanille, Ringelblume, Moschus, Jasmin oder Lavendel gewonnen wird. (D-4, Janpath Market, Lucknow, www.sugandhco.com)

Waseems Antique Furniture

Die Antiquitätenhandlung Waseems wird bereits in der zweiten Generation geführt. Der Laden samt Lager – alles in einem – liegt unspektakulär in einem dicht bewachsenen Hinterhof eines alten Bungalows. Wer hier in den Antiquitäten stöbert, findet so manchen Schatz. Hier gibt es alles mögliche, vom Porzellan-Service über Kristall-Lüster, Spiegel, alte Schreibtische, Bücherregale, Gartenstühle, Konsolen mit Marmorplatten bis zu Säulen oder Türen u.v.m.

Traditions by Priyanka Juneja

Hier findet man eine vorzügliche Auswahl an Kurtis, Saris, Stolas und Herren-Kurtas, alle verziert mit der jahrhundertealten Stickkunst, für die Lucknow berühmt ist: Chikan, Mukaish und Zardosj. Wenn Sie nach etwas ganz Besonderem Ausschau halten, dann fragen Sie ganz nach den Bandhanis (eine bestimmte Batiktechnik), Chanderis (handgewebte Stoffe, die einst für royale Familien hergestellt wurde), dem Brokat oder Samt. Allerdings sollten Sie einen Termin vereinbaren, denn das Geschäft hat keine Laufkundschaft (Tel. +91 933 52 52 525).

Bharat Khamira Store

Dies ist einer der ältesten Hukka-(Wasserpfeifen-)Shops in Lucknow. Hier bekommt man alles rund um die Wasserpfeife – von emaillierten Messing- über Glas- und den traditionellen Ton-Hukkas bis zu einer Variante aus Kokosnussschale, aber auch die neuesten Aromen sowie verschiedene Varianten von Tabak sind hier erhältlich. (Hukkewali Gali, Nazirabad, Lucknow, Tel. +91 522 2282618)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

21.06.2021 von 11:00 bis 12:00 Uhr (Gesundheit)
7th International Day of Yoga
24.06.2021 – 26.06.2021 Beginn: Do 24.06, 18:00 Uhr (Kultur)
INDERNET – Festival for Indian inspired culture
12.07.2021 (Event, Feste, Religion)
Rath Yatra
19.07.2021 – 23.07.2021 (Kultur)
Stuttgart: Indische Begegnungen 2021
21.07.2021 – 25.07.2021 (Event)
18. Indisches Filmfestival Stuttgart 2021
24.07.2021 ab 20:00 Uhr (Kultur)
Klassische südindische Musik

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.