Indiens größtes Museum

Wo würde man das größte Museum eines Landes vermuten? In der Hauptstadt an einem repräsentativen Ort vermutlich. Wenn nicht dort, dann in einem repräsentativen Gebäude im Zentrum einer Großstadt. Nicht so in Indien! Dort befindet sich das größte Museum des Landes in einem Flughafen! Das klingt zwar unwahrscheinlich, ist aber wahr.

Im Februar 2014 wurde das neue Terminal des Chhatrapati Shivaji International Airport in Mumbai eröffnet und in dieses Gebäude ist auch ein riesiges Museum integriert. Terminal 2 hat stolze Ausmaße: 400.000 Quadratmeter, ein zehnstöckiges Parkhaus, 188 Check-in-Counter und 136 Einreise-Counter. Aber das Beste sind die fast 7.500 Quadratmeter Ausstellungsfläche in den Korridoren oder in speziellen Bereichen, in denen unter dem Titel „Jaye He“ (Die Pracht Indiens) rund 6.000 bis 7.000 indische Kunstwerke gezeigt werden.

Die meisten der Kunstwerke stammen aus dem 8. bis 19. Jahrhundert, es wurden jedoch auch etwa 100 eigens in Auftrag gegebene zeitgenössische Kunstwerke von bekannten indischen Künstlern wie Mithu Sen, Nek Chand oder Riyas Khomu für dieses Terminal angefertigt. Die Exponate stammen von Künstlern, Kunsthandwerkern, Sammlern und Museen aus ganz Indien. Unter den Ausstellungsstücken ist z. B. ein 22 m langes Wandbild mit dem Titel „Reise durch die Zeit“, das sich verändert, wenn man daran vorbeiläuft. Es gibt eine interaktive Installation, bei der Wasser aus antiken Wasserspeiern quillt; wenn man das Wasser berührt, wird besänftigende Musik erzeugt. Eine andere Arbeit, die dort ausgestellt ist, ist ein Totem aus Nagaland, das aus dem 19. Jahrhundert stammt. Bei vielen Kunstwerken findet man QR-Codes, die Informationen über die Kunstwerke oder die Künstler liefern.

Insgesamt beträgt die Ausstellungsfläche 7.430 Quadratmeter. Sie liegt fast ausschließlich in dem Bereich des Terminals, zu dem nur Flugpassagiere Zutritt haben. Da jährlich etwa 40 Millionen Passagiere diesen Flughafen nutzen, ist Jaye He wohl das am besten besuchte Museum der Welt; der Pariser Louvre bringt es nur auf rund neun Millionen Besucher jährlich. Sollten Sie demnächst auf dem Chhatrapati Shivaji International Airport in Mumbai, Terminal 2 landen, lohnt es sich in jedem Fall die Augen aufzuhalten.

Facebook
LinkedIn
X
Email
WhatsApp
Reddit

Newsletter-Anmeldung

Bestelle jetzt den INDIEN aktuell Newsletter für Neuigkeiten, Schlagzeilen, Veranstaltungen und Angebote zum Thema Indien aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Kultur. *

* Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.