EnglishFrenchGermanHindiItalian
IFLPS-leather-craft-3727996-1024x683

Indian Footwear and Leather Products Show am 02. und 03. November in Düsseldorf

die Indian Footwear and Leather Products Show – IFLPS mit 50 ausstellenden Produzenten und Exporteuren aus Indien eröffnet nach zweijähriger Corona-Pause wieder am 2. und 3. November 2022 für Sie ihre Türen in Düsseldorf.

Indien ist der zweitgrößte Exporteur von Lederbekleidung weltweit

 Indien ist der zweitgrößte Exporteur von Lederbekleidung, der drittgrößte Exporteur von Sattlerwaren und Geschirren und der viertgrößte Exporteur von Lederwaren in der Welt. Die wichtigsten Märkte für indische Leder und Lederprodukte sind die USA mit einem Anteil von 23,77%, Deutschland 11,00%, Großbritannien 9,37%, Italien 5,91%, Frankreich 5,72%, Niederlande 4,45%, Spanien 4,36%, China 2,80%, Polen 1,69%, Belgien 2,37%, VAE 2,16% und Hongkong 1,40%.

Indien steht für langjährige Erfahrung in der Produktion von Lederwaren und Schuhen. Indien hat darüber hinaus eine große Kapazität, die über den Bedarf des heimischen Marktes hinaus auch die globalen Märkte bedient. Viele verschiedene Brands vertrauen heute schon auf zuverlässige Lieferungen von Qualitätswaren aus der indischen Schuh- und Lederwaren Industrie.

Produktionen aus bewährten indischen Fabriken umfassen bekannte Marken wie Coach, Tommy Hilfiger, Etienne Aigner, Marks & Spencer, Guess, Next, Pierre Cardin, Prada, GAP, Levi’s, Furla, Elefanten, Gabor, Esprit, Zara, H&M, Lloyd, Salamander, Clarks, Nike, Ecco, Timberland und Deichmann.

Die IFLPS 2022

Die  IFLPS – Indian Footwear and Leather Products Show am 2.und 3. November 2022 bietet dieses Jahr ein breites Sortiment von Lederwaren und Accessoires, Schuhe und Stiefel für Damen und Herren, Sicherheits- und Freizeitschuhe sowie Sandalen für Damen und Kinder, Lederbekleidung und Sattlereibedarf.

Die Teilnahme an der IFLPS ist besonders attraktiv für Sie, eventuell ist es möglich, kurzfristig Produktionskapazitäten in den Fabriken direkt mit den Herstellern vor Ort in Düsseldorf zu besprechen, alte Kontakte aufzufrischen oder neue Produkte kennenzulernen ohne eine lange Reise nach Indien zu planen. Die Besucher sind eingeladen, bei einem ‚Working Indian Lunch‘ mitten im Düsseldorfer Fashion Distrikt, B1 Bennigsen-Platz 1, 40474 Düsseldorf wertvolle Verbindungen aufzubauen und Wissen auszutauschen. Sie können sich direkt über unsere Online-Anmeldung für die kostenlose Teilnahme an Indian Footwear and Leather Products Show 2. und 3. November unter www.IFLPS.com kostenlos registrieren.

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden