EnglishFrenchGermanHindiItalian

27. April 2022 

Natursteine sind nachhaltig, können gefahrlos in den Stoffkreislauf zurückgeführt werden, weisen eine lange Haltbarkeit auf und wirken für viele Menschen ästhetisch ansprechend. Seit den 2000er Jahren hat sich der Import von Natursteinen aus Indien kontinuierlich erhöht. Sie sind weitaus kostengünstiger als in Europa abgetragene Natursteine – womit wir bei den Arbeitsbedingungen in indischen Steinbrüchen sind: Arbeitsrechts-, Sicherheits- und Umweltstandards entsprechen nicht den europäischen Standards. Kinderarbeit, fehlende Ausrüstung oder fehlendes Sicherheitsequipment sind vielerorts an der Tagesordnung. Gravierende Folgen sind die sogenannte Staublunge und eine niedrige Lebenserwartung der Arbeiter und Arbeiterinnen.

Wir möchten an diesem Abend der Frage nachgehen, ob man Naturstein aus Indien auch ohne Kinderarbeit, dafür mit fairen Löhnen und guten Arbeitsbedingungen, in Deutschland kaufen kann. Dafür sprechen wir mit den Organisationen Fair Stone und XertifiX, die regelmäßig asiatische Steinbrüche begutachten, außerdem ist die Journalistin Petra Sorge dabei, die häufig zu prekären Arbeitsbedingungen im Globalen Süden recherchiert und geschrieben hat.

Referent*innen:

Die Veranstaltung, eine Kooperationsveranstaltung von Karuna Deutschland und DIZ, findet virtuell statt.

Eine Registrierung ist vorab notwendig: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZcodequrj8jHdcaOeb_HZ5UF4ODaBbnTH1X

 

Veranstalter: Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V., Frankfurt am Main
Veranstaltungsort: Virtuelle Veranstaltung
21.05.2022 17.00 - 20.30 Uhr (Event, Feste)
SoR 2022: Sounds of Rainbow
21.06.2022 (Feiertag)
International Yoga Day
01.07.2022 (Feiertag, Feste, Religion)
Rath Yatra
10.07.2022 (Feiertag)
Eid al- Adha
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.