13. März 2024  16:00 – 17:30 Uhr

Chalukya, Pallava, Chola, Hoysala – die Namen großer Dynastien sind gleichzeitig die Bezeichnungen für die bedeutendsten Perioden südindischer Tempelbaukunst. Vom 6. bis zum 12. Jahrhundert entstanden in den südlichen Machtzentren des Subkontinents wahre Wunderwerke zu Ehren und als Wohnstätten der Götter. Viele – wie der Tempel von Thanjavur, Gangaikonda Cholapuram oder die Monolithe von Mahabalipuram – stehen längst auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Lassen Sie sich betören von ewiger großer Kunst, von Wunderwerken in Stein.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.