EnglishFrenchGermanHindiItalian
Anzeige

Bandipur Nationalpark

Der Bandipur Nationalpark liegt inmitten der Westghats im Bundesstaat Karnataka. Er umfasst jedoch auch die benachbarten Wildschutzgebiete Mudumalai in Tamil Nadu und Wayanad in Kerala. Dieser Nationalpark ist einer der wenigen in Asien, in denen große Elefantenherden leben. 1973 wurde Bandipur zu einem der ersten indischen Reservate für Tiger und der World Wide Fund for Nature (WWF) wählte ihn für das Projekt „Tiger Scheme“ aus. Einige weitere Tierarten im Park sind Leoparden, Hirsche, Faultiere, Wildhunde, Makaken usw..

Kontakt

Office of the Field Director,
Project Tiger, Aranya Bhavan,
Ashokpuram,
Mysore – 570 008
Phone : 0821-2480901
Mysore – 570 008
Fax: 0821-480901

The Chief Wildlife Warden,
Aranya Bhavan,
18th Cross, Bangalore
Tel: 23341993

19.05.2021 – 23.05.2021 (Wirtschaft)
51st IHGF Delhi Fair 2021
19.05.2021 von 19 bis 20.30 Uhr (Vortrag)
Zwischen Leben und Lockdown – Indiens Kampf gegen COVID-19
20.05.2021 um 18 Uhr (German-Indian Round Table)
Konstanz: German Indian Round Table
20.05.2021 ab 16:00 Uhr (Wirtschaft)
Corona-Update: Entry and residence in Düsseldorf
20.05.2021 (German-Indian Round Table)
Karlsruhe: German Indian Round Table
10.06.2021 (German-Indian Round Table)
Freiburg: German Indian Round Table
12.07.2021 (Event, Feste, Religion)
Rath Yatra
21.07.2021 – 25.07.2021 (Event)
18. Indisches Filmfestival Stuttgart 2021

INDIEN aktuell Newsletter

Jetzt abonnieren und diese Vorteile sichern:

Ich stimme zu, dass ich den INDIEN aktuell Newsletter der prexma GmbH zum Thema INDIEN erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft auf meiner Profilseite oder am Ende jeder Newsletter E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.