Buchtipp: Love Travel Guides India

Diese liebevollen Reiseführer der Amerikanerin Fiona Caulfield (in englischer Sprache!) sind etwas für anspruchsvolle Reisende, die einen modernen Reiseführer mit Insidertipps, persönlichem Touch und wirklich guten Ortskenntnissen suchen.

Fiona ist ein sogenannter „travel addict“. Auf einer Reise durch Indien vermisste sie in Kolkata genau solche Tipps. Sie kündigte ihren gutbezahlten Job in New York, zog nach Indien und gründete die Love Travel Guides. Vier Ausgaben gibt es bis jetzt (Delhi, Mumbai, Goa und Jaipur/Rajasthan), alle von Fiona selbst geschrieben, wobei sie ihre Fähigkeit, Netzwerke zu bilden, weidlich ausnutzte.

Die Bücher sind nicht nur voller wertvoller Informationen, sondern auch sehr liebevoll gestaltet. Sie werden in Indien handgemacht, sind auf umweltfreundlichem Papier gedruckt. Das Cover ist aus Khadi, dem indischen Baumwollstoff, und in der Luxusausgabe aus Seide. Zielgruppe sind einigermaßen gut betuchte Reisende, die auf authentischen Erfahrungen und Nachhaltigkeit Wert legen – sogenannte Luxus-Vagabunden eben.

Die Reiseführer sind in Indien zum Preis von 1.200 bis 2.000 Rupien (ca. 14 bis 23 Euro) erhältlich. Wo genau, erfährt man auf der Webseite von Love Travel Guides. Man kann die Guides aber auch online kaufen, dann kosten sie jedoch je nach Ausführung zwischen $44,95 und $54,95 (ca. 33 bis 40 Euro).

www.lovetravelguides.com

[product id=“314527″ sku=““]

Kommentar verfassen

Scroll to Top