Zug

Gesellschaft

Mahatma Gandhis Geburtstag

Gandhi Jayanti gehört zu den drei offiziellen Nationalfeiertagen Indiens. Jedes Jahr am 2. Oktober, dem Geburtstag Gandhis, wir in allen indischen Bundesstaaten und Unionsterritorien des „Vaters der Nation“ gedacht. Am 2. Oktober 1869 wurde Mohandas Karamchand Gandhi in Porbandar im indischen Bundesstaat Gujarat geboren. Den Ehrennamen „Mahatma“ („große Seele“) erhielt er vermutlich von dem Philosophen

Logistik & Verkehr

Itanagar in Arunachal Pradesh endlich per Bahn erreichbar

Es hat eine Weile gedauert, aber nun ist es so weit: Die indische Bahn – Indian Rail – fährt nun auch nach Itanagar, die Hauptstadt von Arunachal Pradesh im Nordosten des Landes. Damit ist Itanagar die zweite Hauptstadt nach Guwahati (Assam) in der Nordost-Region, die mit dem Zug erreichbar ist. Bis jetzt konnte man immerhin

Logistik & Verkehr

Metro-Start in Mumbai mit kleiner Panne

Am 8. Juni 2014 gab Maharashtras Ministerpräsident Prithviraj Chavan am Bahnhof Versova den Startschuss für die Metro in Mumbai. Leider bleib der Zug dann aber wegen technischer Probleme eine halbe Stunde lang kurz vor Ghatkopar hängen. Das war ein wenig enttäuschend für den ersten Tag des Betriebs, aber nun läuft sie, die Metro Mumbais. Die

Tourismus

Neue Ziele in Madhya Pradesh entdecken (IV)

Mandu Eigentlich ist Mandu ein Freilichtmuseum par excellence. Die Lage im Vindhya-Gebirge (etwa 600 m hoch), die Schönheit der Landschaft und die vielen, sehr gut erhaltenen Mausoleen, Paläste und Tempel machen den Aufenthalt in dieser Stadt der Freude (Shadiabad), wie sie auch genannt wird, zur reinsten Erholung. Ihre Geschichte ist wesentlich durch muslimische Herrscher des

Tourismus

Condé Nast Traveller India: Zwei Top-Reiseziele in Indien 2014

Das Luxusreisemagazin Condé Nast Traveller India veröffentlichte vor kurzem seine Liste der weltweit angesagtesten Reiseziele in diesem Jahr, coole, aufregende und neue Destinationen, die man einmal gesehen haben sollte. Auf dieser Liste befanden sich auch zwei Reiseziele in Indien. Die Inselgruppe der Andamanen Die Andamanen sind schon lange ein Geheimtipp – noch mit nicht sonderlich

Premierminister Manmohan Singh beim World Economic Forum 2009. Foto: WEF
Politik

Parlamentswahlen in Indien

Im Mai 2014 finden in Indien Parlamentswahlen statt. Premierminister Manmohan Singh kündigte nun in seiner Neujahrsansprache an, dass er nicht mehr für das Amt des Premierministers kandidieren werde. Der 81-Jährige hat es als erster indischer Regierungschef nach Jawaharlal Nehru geschafft hat, zwei Legislaturperioden lang an der Spitze des Landes zu stehen. Nun schlägt er den

Tourismus

Urlaub nach Indien planen – Kosten und Stress vermeiden

Zum Ballermann nach Mallorca reisen ist für viele so einfach, wie einmal kurz die nächste Nachbarstadt zu besuchen. Soll der Urlaub jedoch nicht in Europa oder in einer allgegenwärtigen Ferienhochburg stattfinden, sondern eine Fernreise darstellen, kann bereits die Vorbereitung stressig werden. Das gilt insbesondere für Aufenthalte in Indien. Die Hauptstädte sind massiv, gewaltig, die Wegstrecken

Herstellung einer Götterfigur in Kumartoli in Kolkata. Foto: Steve Brown
Tourismus

Abenteuer Indien – von Bombay nach Calcutta

Einmal quer durch Indien von West nach Ost – von Bombay nach Calcutta. Willkommen zu einer abenteuerlichen, landesnahen und intensiven Entdeckungsreise durch das faszinierende und unglaubliche Indien! Die Filmstudios von Bollywood, die hängenden Gärten Bombays, die Höhlen von Ellora und Ajanta, die meisterhaften Tempelanlagen von Khajuraho und eine morgendliche Bootsfahrt zum Sonnenaufgang über den Ghats

Kishnali Beach bei Ratnagiri. Foto: Abhi (9736)
Tourismus

Indien entdecken: Maharashtra

Maharashtra hat einige herausragende historische Sehenswürdigkeiten – darunter die Höhlen von Ellora und Ajanta, die zu Indiens wichtigsten historischen Stätten zählen – sowie hochinteressante Naturschauplätze wie den Tadoba Nationalpark zu bieten, doch diese Touristenmagnete ziehen bei weitem nicht so viele Reisende an wie die religiösen Stätten dieses indischen Bundesstaates. Beliebte religiöse Stätten Laut der Maharashtra

Badal Mahal in Chanderi. © Foto: Chanderi Tourism
Tourismus

Geheimtipp für Kulturtouristen: Chanderi in Madhya Pradesh

Der kleine Ort Chanderi im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh mit seinen knapp 30.000 Einwohnern liegt grob zwischen Agra und Bhopal. Auch die nächstgelegenen größeren Orte Ashoknagar und Lalitpur sind vermutlich nur ausgewiesenen Kennern dieses Bundesstaates bekannt. Dennoch ist es die Stadt wert, etwas näher betrachtet zu werden, denn historisch ist der Ort nicht ganz unbedeutend.

Mahaparinirvana Express
Tourismus

Mit dem Zug auf Buddhas Spuren

In Indien auf spirituellen Wegen wandeln wird bei Touristen immer beliebter, z. B. auf den Buddhist Circuits, verschiedenen Reiserouten, die den Spuren Buddhas folgen. Da trifft es sich gut, dass seit nunmehr sechs Jahren der Mahaparinirvana Express genau eine dieser Routen bedient. Für geschichtlich Interessierte, Pilger und Touristen, die wichtige Orte aus dem Leben des

Tourismus

Zugreisen sind die beste Art, Indien zu erkunden

Tony Wheeler reiste vor rund 40 Jahren unerschrocken durch Asien (einschließlich Indien). Seine Reisebeschreibungen resultierten in der Gründung der länderspezifischen Kultreiseführer Lonely Planet. Und Wheeler hält Zugreisen für die beste Art, ein Land zu erkunden. „Die Züge sind ein wichtiger Teil Indiens. Ob im Toy Train in Darjeeling oder in kleinen Regionalzügen, ich unternahm einige fantastische

Folge uns

Scroll to Top