Varansi

Anthurium in Mizoram
Tourismus

Sehenswerte Events in Indien im September

Das Ende des Monsuns ist nun nah. Die Pflanzen haben aufgetankt, sind satt und grün, und die Festival-Saison in Indien kommt nun richtig in Schwung. Folgend eine kleine Auswahl der sehenswerten Events in Indien im September. Anthurium Diese Festival ist nach einer Blume benannt: der Flamingoblume (Anthurium). Es ist nicht wirklich ein traditionelles Fest, sondern

Theyyam
Tourismus

20 Feste und Festivals in Indien im Februar

Im Februar blüht in Coorg (Karnataka) der Kaffee und die Luft ist erfüllt vom Duft der weißen Kaffeeblüten, die ein wenig wie Jasmin aussehen und auch so ähnlich duften. Dies ist eine gute Zeit, um eine Kaffeeplantage in Indien zu besuchen. Aber es locken auch wieder unzählige Feste und Festivals. Nagaur Cattle Fair In der

Kaas Plateau Maharashtra
Kultur

Septemberfestivals in Indien

Zeit der Septemberfestivals! Der Monsun wird im September allmählich schwächer und die Natur ist satt und grün. Und auch einige der größten religiösen Feste Indiens finden im September statt, denn nun kommt die Festival-Saison richtig in Schwung. Kaas Plateau, Maharashtra Gut, hier geht es nicht um ein Fest oder Festival, dennoch möchten wir Ihnen einen

Kultur

Empfehlungen für den Oktober in Indien

Sie sind auf dem Sprung nach Indien? – Wer diesen Oktober ohnehin nach Indien reist, ist vielleicht zufällig in der Nähe eines Events, bei dem sich ein Besuch lohnen könnte – falls das nicht ohnehin schon auf dem Reiseplan steht. Ramnagar Ramlila (27. September bis 15. Oktober 2015), Nähe Varanasi Im Hintergrund der Ganges, im

Kultur

Eine neue Leidenschaft für Indien – britische Künstler mit Bildern aus Varansi

In der Indar Pasricha Gallery in London stellen vom 14. Oktober bis 7. November 2015 vier britische Künstler, die ihre Eindrücke der heiligen indischen Stadt Varanasi in ihren Werken eingefangen haben, ihre Bilder aus. Mark Twain hat einmal über Varansi geschrieben: „Es ist älter als die Geschichte, älter als Traditionen und sogar älter als Legenden.“

Foto: Forvol, Frau am Webstuhl in Karaikudi
Tourismus

Kulturreisen nach Indien jenseits der üblichen Routen

Indien ist berühmt für seine Forts und Paläste und ganz besonders für das berühmteste Grabmal der Welt, das Taj Mahal. Auch von den bezaubernden Tälern Kashmirs, den sonnigen Stränden Goas, den romantischen Backwaters in Kerala oder den Tempeln in Tamil Nadu haben wir eventuell Bilder vor Augen. Weniger bekannt ist jedoch z. B. die äußerst

Folge uns

Scroll to Top