Rajasthan

Die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Rajasthan ist Jaipur.

Tourismus

Indiens faszinierender Nordosten: das Hornbill Festival 2014

In Indiens äußerstem Nordosten lebt eine Vielzahl verschiedener Stämme. Dort befinden sich sieben kleine indische Bundesstaaten, die auch die „sieben Schwestern“ genannt werden. Die Region ist erst seit wenigen Jahren offen für Tourismus. Noch kommen hier weitaus weniger neugierige Reisende her, als in die momentan noch aktuellen Hauptanziehungspunkte Indiens – Delhi, Goa, Kerala und Rajasthan

Tourismus

Herausragende indische Nationalparks und ihre Hauptattraktionen

Gleich vorweg: Es gibt Hunderte Wildschutzgebiete in Indien – ein untrügliches Zeichen, dass es dem Subkontinent ernst ist mit dem Schutz von Natur und Wildtieren. In dem riesigen Land mit seinen vielen verschiedenen Landschaftsformen und Klimazonen ist zudem die Artenvielfalt wahrlich beeindruckend. In den meisten Nationalparks haben die Tiere zudem so wenig Angst vor Menschen,

Tourismus

Mit dem „Palace on Wheels“ feudal durch Indien reisen

Reisen wie die Könige: Von September bis April führt der feudale „Palace on Wheels“ über Jaipur, Ranthambore, Bharatpur und Agra durch den Bundesstaat Rajasthan und entführt in die legendäre Welt der Maharajas. An Bord des für seine ultraluxuriöse Ausstattung bekannten Zuges reisen Passagiere ganz im Stil der einstigen indischen Könige und Kolonialherren durch das Land

Tourismus

Indien im November

Im Oktober hat in den meisten Regionen Indiens die Hauptreisezeit begonnen. Der November ist ein ausgezeichneter Reisemonat für Indien. Das Wetter ist nun angenehm warm und trocken und der Vollmond soll – im Hindu-Monat Kartika – ganz besonders viel Glück verheißen, so glaubt man jedenfalls auf dem Subkontinent. Jetzt ist auch Heiratssaison. Wenn Sie jetzt

Tourismus

Rajasthan: Auf dem Kamel durch die Wüste

Es gehört mit zu den unvergesslichsten und zauberhaftesten Erfahrungen, die man in Indien machen kann: auf dem wiegenden Rücken eines gemächlich dahintrabenden Kamels durch die sanften Wellen der Sanddünen zu reiten und unter dem klaren Sternenhimmel der Wüste zu übernachten. Auf einer Kamelsafari bekommen Sie die Gelegenheit, nicht nur die Schönheit der Wüste zu erleben,

Tourismus

Monsun in Indien

In Indien beginnt nun bald die Regenzeit. Hauptsaison für den Monsun ist Juni bis September. Ein ähnliches Wetterphänomen haben wir hier in Europa in unseren eher gemäßigten Breiten nicht. Daher fragen sich viele Urlauber bange: „Kann man denn im Monsun überhaupt nach Indien reisen? Oder versinke ich dort in Fluten, bleibe auf unpassierbaren Straßen stecken,

Newsletter

Reisen & wohnen wie die Rajputen und Mogule

Auf einer 16-tägigen Luxusreise von Delhi durch Rajasthan nach Hyderabad erwartet Sie „the Real Live Experience“ – eine Erfahrung fürs Leben. Sie beginnen Ihre Reise in Delhi, das Gefühl von Erhabenheit und Luxus genießen Sie in den Palästen von Rajasthan, Sie gehen auf Leoparden-Safari und spielen Elefantenpolo. Abschied von der märchenhaften Welt der Maharadschas nehmen

Kino

Kinofilm „Fascinating India 3D“ kommt am 15. Mai in die Kinos

Für viele Menschen ist Indien ein Sehnsuchtsland der Spiritualität. Eine Jahrtausende alte Zivilisation, mythisch und geheimnisvoll, unendlich reich an uralten Traditionen, an Dichtung, Architektur und Religion. Faszinierende Kultur und grandiose Landschaften, die ihresgleichen suchen. Hier sei das Paradies, heißt es seit undenklichen Zeiten, hier komme der Mensch zu sich selbst. „Fascinating India 3D“ zeigt diese

Newsletter

Neue Ziele in Madhya Pradesh entdecken (I)

Von Gwalior bis Indore – eine Rundreise in 16 Tagen durch das Herz Indiens Wer zum ersten Mal in seinem Leben nach Indien fährt, wird wohl eine Rundreise durch Rajasthan, erweitert durch einen Besuch des Taj Mahal in Agra, buchen. Er wird dort nicht allein sein und viele Mitreisende aus Europa und viele einheimische Touristen

Newsletter

Fünf interessante Schauplätze des Films „Highway“

Die weltweite Filmpremiere des neuen Films des indischen Regisseurs Imtiaz Ali fand auf dem internationalen Filmfestival Berlinale statt – für das gesamte Filmteam eine große Ehre. Am 21. Februar 2014 startete „Highway“ in den Kinos in Indien. In diesem Road Movie wird Veera Tripathy, ein Töchterchen aus wohlhabendem Hause (gespielt von der 20jährige Alia Bhatt),

Newsletter

Jodhpur Circle – ein neuer Reiseleitfaden

Buddhist Circle, Emerald Circle und nun eben Jodhpur Circle – diese „Rundreisevorschläge“, die von der Archaeological Survey of India (ASI) und dem indischen Tourismusministerium entwickelt und gefördert werden, dienen lediglich einer besseren Orientierung für in- und ausländische Touristen. Die Circle-Idee ist in der Tat sehr hilfreich, denn hier – beim Jodhpur Circle – hat sich

Ein Stufenbrunnen in Gujarat. Foto: Giles Clark
Tourismus

Indien entdecken: Gujarat

Gujarat im Nordwesten Indiens nennt sich selbst gern Juwel des Westens. Seine Geschichte geht bis in die Zeit der Harappa-Zivilisation im Indus-Tal ungefähr 6000 v. Chr. zurück. Schon die alten Griechen, Perser und Römer pflegten Handelsbeziehungen hierher. Mahatma Gandhi stammt aus Gujarat und je nachdem, wie die diesjährige Parlamentswahl in Indien ausgeht, kommt hier eventuell

Die Empfangshalle Khilwat im Chowmahalla Palastkomplex. Foto: Ike (NY)
Tourismus

Hyderabad – der besondere Charme altindischer Fürstensitze

Rund um den Charminar, das Wahrzeichen Hyderabads, und im Chowmahalla Palastkomplex fühlt man sich sofort ins Mittelalter zurückversetzt. Nicht unangenehm, sondern eher in einem romantischen Sinn, in ein Mittelalter an einem persischen Hof. Chowmahalla Palast Der Chowmahalla Palastkomplex gehört zu den schönsten Königssitzen Indiens. 2010 erhielt er den Status UNESCO Weltkulturerbe. Chowmahalla bedeutet in Anlehnung

Gold-Lieferländer Indiens 2012/13 in Mrd. US-Dollar. Quelle: Expost-Import Data Bank, NIC
Wirtschaft

Indien und das Gold

Der Goldpreis steigt und steigt. Schuld daran sei der Goldhunger in Asien und besonders der in Indien. Wenn in Indien die „Festival Season“ im Oktober und November ihren Höhepunkt erreicht, erklimmt der Goldpreis regelmäßig eine neue Rekordmarke. Woher kommt die Liebe der Inder zum Gold und welche Auswirkungen hat der „Goldrausch“ auf die indische Wirtschaft?

Die Westghats bei Lonavala (Foto: Ravinder Singh Gill) und oben links der Start eines Skywaltz Heißluftballons.
Tourismus

Indien von oben – Ausflüge im Heißluftballon

Es gibt einige wenige Orte in Indien, die man aus der Luft betrachten kann – bei einer ruhigen Fahrt im Heißluftballon. Vor kurzem ist ein neuer Abflugort hinzugekommen: Das Unternehmen Skywaltz bietet seit neuestem auch Heißluftballonfahrten in Kamshet  in der Nähe von Lonavala im Bundesstaat Maharashtra an. Lonavala ist eine sogenannte Hill Station, einer der

Folge uns

Scroll to Top