Punjab

Vor der Grenze reist ein pakistanischer Soldat sein Bein über den Kopf.
Tourismus

So nah und doch so fern – Ein Besuch an der indisch-pakistanischen Grenze

Das Verhältnis zwischen Pakistan und Indien ist geprägt von Spannungen, Konflikten und zeitweise auch von kurzen Kriegen. Vor lauter Differenzen sollte jedoch nicht vergessen werden, dass die beiden Länder durch ihre Kultur auch einiges gemeinsam haben. Einen Einblick in das Verhältnis der Nachbarländer lässt sich gut an dem allabendlichen Spektakel ihrer Grenze beobachten. Die Wagah

Tourismus

Indische Feste und Festivals im April 2018

Jetzt beginnt die heiße Zeit in Indien. Das hält die Bevölkerung aber nicht vom Feiern ab. Auch in den Sommermonaten Indiens finden zahlreiche Feste und Festivals statt. Tulpenfestival in Srinagar Srinagar hat eine Reihe von sehr gepflegten Gärten, die bis in die Mogul-Zeit zurückreichen. Sie sind voller schöner Blüten und manchmal erstaunlicher Pflanzen. Da wäre

Tourismus

Feste und Festivals im März 2018 in Indien

Jetzt im März steigen zwar die Temperaturen wieder an, aber noch ist es angenehm warm und nicht zu heiß. Und irgendwo in Indien finden immer Feste oder Festivals statt – regionale oder landesweite. Am interessantesten sind in diesem Monat die Feste und Festivals in Goa, Rajasthan und Kerala. Und eines der wichtigsten indischen Feste findet

Masken beim Theyyam
Tourismus

Feste und Festivals in Indien im Februar

Die kälteste Zeit in Indien ist nun vorbei, es wird wieder wärmer. Besonders zauberhaft ist es in Indien im Februar in Coorg (Karnataka), wenn der Kaffee blüht und die Luft erfüllt ist vom Duft der weißen Kaffeeblüten, die ein wenig wie Jasmin aussehen und auch so ähnlich duften. Dies ist wohl die beste Zeit, um

B&B Windsong, Amritsar
Tourismus

Gemütliches B&B in Amritsar

Bed & Breakfast, kurz: B&B – das hatte früher einmal den etwas angestaubten Klang und weckte Assoziationen an ein altmodisch eingerichtetes Zimmerchen bei einem älteren britischen Ehepaar auf dem Land in UK. Diese Zeiten sind längst vorbei. Auch in Indien findet man inzwischen unzählige B&B-Angebote, viele davon sind wunderschöne Unterkünfte. Wer es ruhiger und persönlicher

Tourismus

Sehenswerte indische Feste im November

Die Hochsaison im Tourismus und viele sehenswerte indische Feste sind im November in vielen Landesteilen Indiens nun voll im Gange. Der Monsun ist vorbei, die Temperaturen sind angenehm warm – und es ist „Wedding Season“! Wer jetzt in Indien unterwegs ist, sieht garantiert mindestens einmal einen Hochzeitszug mit Frauen in prächtigen Saris, üppigem Goldschmuck und

Solche aufwendigen Masken gehören zu Theyyam und Padayani
Tourismus

Feste und Festivals in Indien im April

Im April beginnt der Sommer in Indien. Es wird heißt und die großen Feste sind nicht mehr ganz so zahlreich wie im Winter – könnte man meinen. Aber auch jetzt gibt es immer noch viele sehenswerte Festivals wie das alljährliche Tulpenfest in Srinagar. Hier eine Auswahl der Events, die Indien im April zu bieten hat. Tulpenfest in Srinagar

Tourismus

Indische Feste und Festivals im März

Der heiße indische Sommer steht vor der Tür. Die angenehm temperierten Wintertage neigen sich allmählich dem Ende entgegen. Doch jetzt im März ist es meist noch ganz angenehm. Und wieder finden auf dem Subkontinent viele sehenswerte Festivals, die Sie besuchen können, statt. Am interessantesten sind in diesem Monat die Feste und Festivals in Goa, Rajasthan

Knorr-Bremse liefert die Bremssysteme, damit sich die WAG12-Doppellokomotiven jederzeit sicher bremsen lassen. | © Alstom
Logistik & Verkehr

Knorr-Bremse rüstet 800 Doppellokomotiven für Indien mit Bremssystemen aus

Schneller und sicherer – das sind die 800 neuen Prima-E-Doppellokomotiven für die staatliche indische Eisenbahngesellschaft. Die Bremssysteme kommen von Knorr-Bremse, denn das Unternehmen erfüllt dank seines Standorts im nordwestindischen Palwal zwei wichtige Voraussetzungen für die Auftragsvergabe: die Sicherstellung zeitnaher Lieferungen und die hoher Lokalisierungsanforderungen. Indien setzt in den kommenden Jahrzehnten auf einen deutlichen Ausbau des

Theyyam
Tourismus

20 Feste und Festivals in Indien im Februar

Im Februar blüht in Coorg (Karnataka) der Kaffee und die Luft ist erfüllt vom Duft der weißen Kaffeeblüten, die ein wenig wie Jasmin aussehen und auch so ähnlich duften. Dies ist eine gute Zeit, um eine Kaffeeplantage in Indien zu besuchen. Aber es locken auch wieder unzählige Feste und Festivals. Nagaur Cattle Fair In der

Air India
Logistik & Verkehr

Air India erweitert das internationale Flugangebot

Anfang Dezember verkündete der Vertriebsdirektor von Air India, Pankaj Srivastava, dass die staatliche indische Fluggesellschaft künftig nicht nur zusätzliche internationale Flugziele anfliegen will, sondern auch die Zahl der Flüge auf den bereits bestehenden internationalen Routen erhöhen werde. So möchte Air India gern Skandinavien ins Programm aufnehmen, mit Flügen entweder nach Kopenhagen oder Stockholm. Von und nach Madrid, der

Hochzeitssaison - Pushkar Camel Fair
Kultur

Hochzeitssaison – Indien im November

In vielen Landesteilen Indiens ist jetzt nicht nur Hoch-, sondern auch Hochzeitssaison. Der Monsun ist vorbei, die Temperaturen sind angenehm warm und die Sterne stehen gut, sagt man in Indien, sodass in diesem Monat viele Hochzeiten stattfinden – es ist „Wedding Season“. Die Wahrscheinlichkeit, einen Hochzeitszug mit Frauen in prächtigen Saris, üppigem Goldschmuck und mit Festtags-Make-up,

Film aus Indien: Der Lauf seines Lebens
Kino

Regisseur Rakeysh Omprakash Mehra mit „Der Lauf seines Lebens“ auf Deutschlandtour

Wer diesen Film noch nicht in einem der indischen Filmfestivals in Europa gesehen hat, hat jetzt nochmals die Chance. Regisseur Rakeysh Omprakash Mehra kommt zu einer Kinotour nach Europa, um persönlich den Verleihstart von „Der Lauf seines Lebens“ im deutschsprachigen Kino zu bewerben. Der Film über das Leben des indischen Läufer Milkha Singh ist nicht

Weltkulturerbestätte Nalanda Mahavihara
Kultur

Neue UNESCO Weltkulturerbestätten in Indien

Am Wochenende hat die UNESCO bei einer Sitzung in Istanbul wieder mehrere kulturhistorische Stätten in Europa und Asien zur Weltkulturerbestätte erklärt, darunter auch die Ausgrabungsstätte von Nalanda Mahavihara in Indien. Älteste Universität Indiens jetzt Weltkulturerbestätte Die Ruinenstadt von Nalanda liegt im Osten des Landes im Bundesstaat Bihar. Dort befand sich einst eine große buddhistische Universität, die aus

Kultur

Indien im April

So langsam wird es sommerlich heiß in Indien und die großen Feste sind nicht mehr ganz so zahlreich wie im Winter – könnte man meinen. Doch es gibt auch jetzt immer noch viele sehenswerte Festivals, dieses Jahr sogar ein ganz besonderes: die Kumbh Mela in Ujjain beginnt Ende April. Hier eine Auswahl der Events, die

Folge uns

Scroll to Top