Nagaland

Chanderi Sari-Stoffe
Gesellschaft

Typisch indisch – Made in India

In Indien gibt es eine Reihe von Produkten, deren Name durch die geografische Herkunft geschützt ist. Kunst und Kunsthandwerk in Indien sind sehr vielfältig. Seien es die wunderschönen Saristoffe, feinste Miniaturmalereien und Metallarbeiten, kunstvolle Holzschnitzereien und Steinmetzarbeiten, faszinierende Silber- und Lackarbeiten, ausgeklügelte Stoffdruckverfahren, hochwertige Töpferkunst oder formvollendete Bronzefiguren, schöne Klangschalen oder kostbar verzierte Kleinmöbel –

Buddha, Bodh Gaya
Tourismus

Festivals in Indien im Mai 2018

Für Festivals im Mai in Indien, im heißesten Monat des Jahres, braucht man ein wenig Kondition – es sei denn, man begibt sich in die kühlen Bergregionen des Subkontinents, in die Hill Stations, den Nordosten oder die Himalaya-Region. In Sikkim z. B. klettern die Tagestemperaturen im Sommer selten über 30 °C. Chithirai Festival Beim Chithirai

Tourismus

Indische Feste und Festivals im April 2018

Jetzt beginnt die heiße Zeit in Indien. Das hält die Bevölkerung aber nicht vom Feiern ab. Auch in den Sommermonaten Indiens finden zahlreiche Feste und Festivals statt. Tulpenfestival in Srinagar Srinagar hat eine Reihe von sehr gepflegten Gärten, die bis in die Mogul-Zeit zurückreichen. Sie sind voller schöner Blüten und manchmal erstaunlicher Pflanzen. Da wäre

Dezemberfestivals
Tourismus

Sehenswerte Feste in Indien im Dezember

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und in Indien finden vielerorts sehenswerte Feste und Festivals statt. Eines der interessantesten Festivals in diesem Monat ist sicherlich das Hornbill Festival in Nagaland, im äußersten Nordosten Indiens. Den der Nordosten das Landes ist für sich allein betrachtet genauso vielseitig hinsichtlich Kultur, Landschaft, Bevölkerung etc. wie es im

Meghalaya
Tourismus

Reisemesse in Guwahati, Assam

Vom 5. bis 7. Dezember 2017 findet in Assams Hauptstadt Guwahati der 6th International Tourism Mart statt. Die Messe wird vom indischen Tourismusministerium in Zusammenarbeit mit den indischen Bundesstaaten im Nordosten des Landes organisiert und findet im Taj Vivanta in Guwahati statt. Eröffnet wird das Event vom Gouverneur von Assam, Jagdish Mukhi. in Anwesenheit von

Nilgiri Mountain Railway
Tourismus

Festivals und Feste im Mai in Indien

Festivals im Mai sind in den tieferen Lagen in Indien eine Herausforderung für Akteure und Besucher. Denn jetzt beginnt der heißeste Monat auf dem Subkontinent. Um der Sommerhitze zu entfliehen, zieht es viele Einheimische und Touristen – wie einst die britischen Kolonialherren – in dieser Jahreszeit in die sogenannten Hill Stations in die kühleren Regionen

Solche aufwendigen Masken gehören zu Theyyam und Padayani
Tourismus

Feste und Festivals in Indien im April

Im April beginnt der Sommer in Indien. Es wird heißt und die großen Feste sind nicht mehr ganz so zahlreich wie im Winter – könnte man meinen. Aber auch jetzt gibt es immer noch viele sehenswerte Festivals wie das alljährliche Tulpenfest in Srinagar. Hier eine Auswahl der Events, die Indien im April zu bieten hat. Tulpenfest in Srinagar

Dezemberfestivals
Tourismus

Feste und Feiertage in Indien für Dezember 2016

Das Jahresende ist wegen der Dezemberfestivals ein guter Monat, um nach Indien zu reisen. In den meisten Regionen Indiens sind die Temperaturen jetzt angenehm, da wird gern gefeiert – sogar Weihnachten! So ziehen in den großen Städten Scharen von Weihnachtsmännern durch die Straßen, in manchen Café tragen die Kellner rote Zipfelmützen und in den Schaufenster

Tourismus

Indien im Mai, Festivals und Veranstaltungen

Der Mai ist heiß in Indien, sehr heiß. Doch es gibt viele typische indische Feiertage, die Sie im Mai in Indien erleben könnten. Und viele der sehenswerten Festivals im Mai finden in den kühleren Bergen statt. Simhastha Kumbh Diese große Kumbh Mela in Ujjain im Bundesstaat Madhya Pradesh darf man mit Fug und Recht als das

Kultur

Indien im April

So langsam wird es sommerlich heiß in Indien und die großen Feste sind nicht mehr ganz so zahlreich wie im Winter – könnte man meinen. Doch es gibt auch jetzt immer noch viele sehenswerte Festivals, dieses Jahr sogar ein ganz besonderes: die Kumbh Mela in Ujjain beginnt Ende April. Hier eine Auswahl der Events, die

Tourismus

Indien im Dezember

Jetzt im Winter, wenn die Temperaturen in den meisten Regionen Indiens angenehm sind, ist Hochsaison für Festivals. In Indien vergeht zwar eigentlich kein Tag, an dem nicht irgendwo ein Fest gefeiert wird, doch jetzt im Winter ist tatsächlich besonders viel los. Sogar Weihnachten wird ausgiebig gefeiert. So sieht man z. B. in Mumbai in der

Energie

Tourismusförderung für Indiens Nordosten: Der Flughafen in Guwahati wird zum Hubschrauber-Hub erweitert

Indiens Kultur- und Tourismusminister Dr. Mahesh Sharma verkündete Ende September bei der Vorveranstaltung zum International Tourism Mart (ITM) für die Nordostregionn Indiens eine Maßnahme der indischen Regierung, die dem Tourismus im äußersten Nordosten des Landes deutliche Zuwachsraten im Tourismus bringen soll: Mit Investitionen in Höhe von 12 Milliarden INR (ca. 163,2 Mio. Euro) soll der

Tourismus

PATA Gold Awards 2015: Mobiler Luxuscampanbieter TUTC dominiert

Jedes Jahr vergibt die renommierte Pacific Asia Travel Association (PATA) in verschiedenen Kategorien Preise an die besten Reise- und Tourismusanbieter, Hotels und Resorts in Asien. Am 8. September 2015 wurden die diesjährigen Preisträger in Bengaluru (früher: Bangalore) gekürt. Der Outdoor Luxusreiseanbieter The Ultimate Travelling Camp (TUTC) dominierte bei der Preisverleihung 2015 und gewann gleich in

Tourismus

Der Nordosten Indiens – ein unerforschtes Paradies

Zu den geheimnisvollsten, am wenigsten erforschten und unstreitbar schönsten Gegenden Indiens zählt der Nordosten des Landes. Nordost-Indien ist mit dem Rest des Landes nur durch einen engen Landstrich zwischen Nepal und Bangladesch verbunden. Dort liegen die indischen Bundesstaaten Arunachal Pradesh, Assam, Manipur, Meghalaya, Mizoram, Nagaland und Tipura, die sogenannten Seven Sisters, sowie Sikkim, ihr „Bruderstaat“

Tourismus

Indien im Mai

Der 1. Mai, der internationale Tag der Arbeit, wird auch in Indien gefeiert. Dort heißt er schlicht May Day. Doch es gibt viele weitere, typische indische Feiertage, die Sie im Mai in Indien erleben könnten – wenn Ihnen die Sommerhitze, denn der Mai ist der heißeste Monat im Jahr, nicht zu viel ist. Manche der

Folge uns

Scroll to Top