Flug

Masken beim Theyyam
Tourismus

Feste und Festivals in Indien im Februar

Die kälteste Zeit in Indien ist nun vorbei, es wird wieder wärmer. Besonders zauberhaft ist es in Indien im Februar in Coorg (Karnataka), wenn der Kaffee blüht und die Luft erfüllt ist vom Duft der weißen Kaffeeblüten, die ein wenig wie Jasmin aussehen und auch so ähnlich duften. Dies ist wohl die beste Zeit, um

B&B Windsong, Amritsar
Tourismus

Gemütliches B&B in Amritsar

Bed & Breakfast, kurz: B&B – das hatte früher einmal den etwas angestaubten Klang und weckte Assoziationen an ein altmodisch eingerichtetes Zimmerchen bei einem älteren britischen Ehepaar auf dem Land in UK. Diese Zeiten sind längst vorbei. Auch in Indien findet man inzwischen unzählige B&B-Angebote, viele davon sind wunderschöne Unterkünfte. Wer es ruhiger und persönlicher

Tanzfestival vor der Kulisse des Sonnentempels in Modhera
Tourismus

Feste und Festivals in Indien im Januar

Im Januar sind die Temperaturen in den meisten Regionen Indiens angenehm warm, aber nicht zu heiß – eine gute Zeit also, um Feste und Festivals zu feiern. Der Januar liegt auch mitten in der Hauptreisezeit für Indien. Ein Blick auf unsere – allerdings unvollständige – Liste, zeigt Ihnen, welche Fest wohl gerade in der Nähe

Dreamliner aus der Flotte von Air India
Tourismus

Air India – Upgrade-Varianten bis Ende März 2018

Bis zum 31. März 2018 bietet Air India folgende Upgrade-Möglichkeiten von der Economy in die Business Class auf Flügen von Europa nach Indien an. D. h. mit einem kleinen Aufpreis kommen sie auf diesen Strecken in den Genuss, in der Business Class fliegen zu dürfen: Frankfurt – Delhi: Ticketpreis 430 EUR, Aufpreis: 60 EUR Frankfurt

Vistadome-Waggon von Indian Railways
Tourismus

Indian Railways: Vistadome Waggons für freie Sicht

Seit September 2017 sind bei Indian Railways neue sogenannte Vistadome Waggons auf der Strecke Mumbai–Goa mit dem Jan Shatabdi Express im Einsatz. Das besondere Merkmal dieser hochmodernen Wagen sind die großen Fenster, durch die man freie Sicht auf die vorbeiziehende Landschaft hat, das Glasdach, Sitze, die sich um 180 Grad drehen lassen, sowie LCD-Bildschirme mit

Jet Airways
Tourismus

Jet Airways: Wöchentlich 64 Non-Stop-Flüge nach Indien

Die indische Fluggesellschaft Jet Airways bietet mittlerweile 64 Non-Stop-Flüge pro Woche zwischen Europa und Indien an. Als erste indische Fluggesellschaft hat Jet Airways eine Partnerschaft mit Air France-KLM geschlossen und kann so Verbindung zu 44 Zielen in Indien über Mumbai, Delhi, Bengaluru und Chennai von Europa aus anbieten. Zusammen mit Air France bietet Jet Airways

Der Lotus-Tempel in Delhi
Tourismus

Hohes Wachstum im Reiseverkehr bei indischen Städten

Für Indiens Hauptstadt Delhi wird ein hohes Wachstum im Reiseverkehr vorausgesagt – und zwar den größten Anstieg aller Flugpassagierankünfte in Asien in diesem Jahr. Diese neuesten Untersuchungsergebnisse wurde gerade von der World Travel Market London (WTM), eine der führenden Reisemessen der Welt, veröffentlicht. In der Liste der Top 100 Städtedestinationen der WTM London, die von

Flughafen-Delhi
Logistik & Verkehr

Keine Sonderschalter mehr für die Passkontrolle von Premiumfluggästen in Delhi

Ab Mittwoch, den 01.11.2017, gilt für internationale Fluggäste am Flughafen in Neu-Delhi bei der Passkontrolle eine neue Regelung – auch bei Passkontrolle von Premiumfluggästen muss mit ein wenig mehr Wartezeit gerechnet werden. Die indische Einwanderungsbehörde hat die separaten Schalter für Business-Class- und First-Class-Passagiere abgeschafft. Warum dieser Schritt? Die Einwanderungsbehörde glaubt, dass es für solche Schalter

Air India Dreamliner, Inneres
Logistik & Verkehr

Indien sanktioniert renitente Fluggäste

Drei Monate bis über zwei Jahre Flugverbot drohen in Indien neuerdings renitenten Fluggästen, die sich auf Flügen unhöflich bis übergriffig verhalten. Die indische Regierung hat eine Liste renitenter Fluggäste herausgegeben, nachdem der indische Abgeordnete Ravindra Gaikwad der regionalen nationalistisch-hinduistischen Partei Shiv Sena aus Maharashtra dieses Jahr eine Air-India-Mitarbeiterin wegen einer Auseinandersetzung um einen Sitzplatz tätlich

Dreamliner aus der Flotte von Air India
Logistik & Verkehr

Erste Direktverbindung von Air India zwischen Stockholm und Delhi

Ab dem 16. August 2017 gibt es eine neue Direktverbindung von Air India zwischen der schwedischen Hauptstadt Stockholm und Neu-Delhi. Die Strecke wird dreimal wöchentlich – mittwochs, freitags und sonntags – von einer Boeing 787-Dreamliner bedient. Der Dreamliner hat seinen Namen zurecht, denn dieser Flugzeugtyp macht das Fliegen auf Langstrecken zu einem weitaus erholsameren Erlebnis,

Foto: Air India
Tourismus

Air India erweitert Verbindung zu über 25 Zielflughäfen in Europa

Im April 2016 flog Air India erstmals direkt mit einer Boeing B787 Dreamliner von Delhi in Österreichs Hauptstadt Wien. Mit der Strecke Delhi–Wien hat man eine hervorragende Verbindung zu über 25 Zielflughäfen in Europa. Der Nonstop-Service Delhi–Vienna–Delhi wird dreimal wöchentlich angeboten – mittwochs, freitags und sonntags. Der Flug (Flugnummer AI-153) startet in Delhi um 14:05

Logistik & Verkehr

Modernisierung: Ende der Warteliste in indischen Zügen?

Wer in Indien jemals mit dem Zug gereist ist, kennt das vermutlich: Nicht immer bekommt man sofort ein Ticket, oft steht man erst einmal auf der Warteliste für einen Sitz und damit auch gleichzeitig auf der Warteliste für diese Zugfahrt an sich. Denn ohne Sitzplatz gibt’s kein Ticket. In den allermeisten Fällen bekommt man dann

Zoom Air wird mit einer Bombardier CRJ200 fliegen.
Logistik & Verkehr

Neue indische Fluggesellschaft: Zoom Air

Mitte Februar 2017 flog Zoom Air, eine neue indische Airline mit Sitz in Delhi, erstmals von Delhi nach Westbengalen, und zwar die Strecken Delhi–Kolkata, Kolkata–Durgapur und Durgapur–Delhi. „Wir starten am 12. Februar 2017 mit diesem Dreiecksservice. Später wollen wir auf diesen Strecken täglich fliegen“, erklärte Koustav Mohan Dhar, der Geschäftsführer von Zoom Air. Auch ein

Raas Kangra Dharasalam
Tourismus

Hotelneueröffnungen in Indien

Der Tourismus in Indien erfreut sich weiterhin steigender Besucherzahlen. Für die vielen Reisenden in Indien werden demzufolge auch dieses Jahr wieder einige neue Hotels eröffnet. Folgend ein kleine Auswahl der Hotels, die dieses Jahr in Indien eröffnet wurden oder werden. Alila Fort Bishangarh, Rajasthan Nach einer sieben Jahre langen Restauration eröffnet im März 2017 das

SpiceJet
Logistik & Verkehr

SpiceJet erhöht das Flugangebot nach Gujarat

Ab 26. März 2017 will die Billigfluggesellschaft SpiceJet wieder täglich Flüge von Delhi nach Surat im indischen Bundesstaat Gujarat anbieten. Surat ist nach Ahmedabad das zweite Flugziel, das SpiceJet in Gujarat anfliegt. „2016 konnten wir einen starken Anstieg der Flugpassierzahlen in Indien feststellen. Ungenutzt sind aber immer noch die vielen möglichen Fluggäste, die von kleinen,

Folge uns

Scroll to Top