Rajasthan

Die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Rajasthan ist Jaipur.

Titel des Reiseführers Rajasthan sowie ein Ausschnitt aus einem Innenfoto

Neuerscheinung: Reisehandbuch Rajasthan mit Agra & Delhi

Wer möchte nicht einmal im Leben das märchenhafte Indien mit Szenerien wie aus 1001 Nacht erleben? Prachtbauten wie der Palast der Winde in Rajasthans Hauptstadt Jaipur, die immer noch strahlenden Überreste des indischen Mogulreichs wie der Taj Mahal in Agra oder Kamelkarawanen, die ihre mit bunten Turbanen geschmückten Reiter durch Wüstenlandschaften tragen: Wer auf der …

Neuerscheinung: Reisehandbuch Rajasthan mit Agra & Delhi mehr »

Auf dem Elefantenrücken hinauf zum Amber Fort. © Foto: Tour Vital

Sicher und komfortabel durch Rajasthan

Das Land der Maharadschas besticht durch seine vielfältige Kultur und eine facettenreiche Natur. Den Besucher beeindrucken die prächtigen Monumente der Mogul-Zeit ebenso wie geschmückte Elefanten, leuchtend bunte Basare oder die Weite der Wüste. Wer diese traumhafte Märchenwelt erleben, aber dennoch auf Sicherheit und Komfort nicht verzichten möchte, fährt gut mit einer Rundreise des Kölner Spezialreiseveranstalters …

Sicher und komfortabel durch Rajasthan mehr »

© Foto: MP Tourism

Neue Tigerschutzgebiete in Indien

Gute Nachrichten für die als gefährdet geltenden indischen Königstiger: Die National Tiger Conservation Authority in Indien hat die grundsätzliche Zustimmung erhalten, fünf neue Tigerschutzgebiete auszuweisen. An folgenden Orten sollen die neuen Reservate entstehen: Pilibhit (Uttar Pradesh) Ratapani (Madhya Pradesh) Sunabeda (Odisha) Mukundara Hills einschließlich Darrah, Jawahar Sagar und dem Chambal Wildlife Schutzgebiet (Rajasthan) sowie Satyamangalam …

Neue Tigerschutzgebiete in Indien mehr »

Foto: Forvol, Frau am Webstuhl in Karaikudi

Kulturreisen nach Indien jenseits der üblichen Routen

Indien ist berühmt für seine Forts und Paläste und ganz besonders für das berühmteste Grabmal der Welt, das Taj Mahal. Auch von den bezaubernden Tälern Kashmirs, den sonnigen Stränden Goas, den romantischen Backwaters in Kerala oder den Tempeln in Tamil Nadu haben wir eventuell Bilder vor Augen. Weniger bekannt ist jedoch z. B. die äußerst …

Kulturreisen nach Indien jenseits der üblichen Routen mehr »

Überdachte Terrrasse inmitten üppigster Natur - das Coorg Berry Lane

Coorg – Eintauchen in den unendlichen Reichtum der Natur

Von einer schönen Reise nach Indien bringt man sich gerne Souvenirs mit, die die Erinnerungen an die Sehnsuchtsorte im grauen Alltag daheim wieder hervorholen: bunte Seidenschals oder edle indische Mode aus Delhi, Tee aus Darjeeling, Bronzefiguren aus Tamil Nadu, buddhistische Stoffmalereien aus Ladakh, Silberschmuck und schöne Baumwollstoffe aus Rajasthan. Wenn man jedoch die Provinz Coorg …

Coorg – Eintauchen in den unendlichen Reichtum der Natur mehr »

Auf der Reise von Mizoram nach Manipur. Foto: T. Saldhana

Reiseerleichterung für Nordost-Indien

Nordost-Indien: Sondergenehmigungspflicht für Reisen nach Manipur, Mizoram und Nagaland entfällt

Indien – Wie kommst du denn da drauf?

Nach Indien verirren sich nur wenige deutsche Urlauber. Ein Fehler, wie sich nach dreiwöchiger Stippvisite zeigte. Das Land macht Lust auf mehr. Indien – das war ein langgehegter Jugendtraum. Im vergangenen Oktober war es endlich soweit, per Direktflug ging es von München nach Neu Delhi. Dass es eine Reise in eine andere Welt werden würde, …

Indien – Wie kommst du denn da drauf? mehr »

Hotel Shangri-La in Mumbai eröffnet

Kurz vor Weihnachten 2012 eröffnete in Mumbais Viertel Lower Parel das Shangri-La Hotel. Die einstige Industriegegend  hat sich in den letzten Jahren zu einem vornehmen Viertel mit luxuriösen Hochhausapartments, hochklassigen Restaurants und Pubs, teurem Büroraum, Luxushotels und gehobenen Einkaufsmöglichkeiten entwickelt. Die schlanke Glaskonstruktion des Shangri-La beherbergt 390 Zimmer und 32 Suiten. Während die großzügige Lobby …

Hotel Shangri-La in Mumbai eröffnet mehr »

Pongal wird in Südindien gefeiert. Foto: Sunciti Sundaram

Makar Sankranti – Erntedankfest Indien

Am 14. Januar wird in verschiedenen Gegenden Indiens das hinduistische Fest Makar Sankranti gefeiert. Das Fest hat je nach Region verschiedene mythologische Bezüge und wird daher auch auf sehr unterschiedliche Weise gefeiert. Im Grunde ist es aber das wichtigste Erntedankfest Indiens. Makar Sankranti ist eines der wenigsten hinduistischen Feste, die sich nicht nach dem Mond, sondern …

Makar Sankranti – Erntedankfest Indien mehr »

Scroll to Top