Tourismus

Planen Sie eine Reise nach Indien? Hier finden Sie interessante Artikel und Nachrichten zum Thema Indien Tourismus, Indien Reisen und Incredible India

Filmkulisse Indien – Drehort für internationale Spielfilme

Indien hat eine unvergleichliche Auswahl an Drehorten unterschiedlichster Art zu bieten: schneebedeckte Himalaya-Gipfel, tropische Sandstrände, menschenleere Wüsten oder Wälder, volle Straßen und Märkte, zeitgenössische Stadtsilhouetten und Jahrhunderte alte Tempel und Paläste. Kein Wunder also, dass nicht nur die große indische Filmindustrie, sondern auch internationale Filmschaffende immer häufiger auf dem Subkontinent drehen. „Gandhi“ aus dem Jahr …

Filmkulisse Indien – Drehort für internationale Spielfilme mehr »

Reiseziele für den Monsun

Seit fast 14 Tagen ächzt Indien unter einer Jahrhundertsommerhitze mit Temperaturen von fast 50 °C. Mehr als 1.800 Todesfälle sind aufgrund der Hitze bereits zu beklagen – die höchste Todesrate seit 20 Jahren! Sehnsüchtig wird der Monsun, der Abkühlung bringen wird, erwartet. Bis der Regen in die von der Hitze am stärksten betroffenen Regionen gelangt, …

Reiseziele für den Monsun mehr »

Sindhu Darshan Festival

Indien im Juni

Nach der Sommerhitze in Indien – vor allem nach den derzeitigen Rekordhöchsttemperaturen – sehnt sich Indien nach dem Monsun, der dem Land Regen und wieder etwas Abkühlung bringt. Man sollte sich vom Monsun keinesfalls davon abhalten lassen, nach Indien zu reisen. Im Gegenteil! Für Ayurveda-Kuren ist er z. B. ideal; sie wirken im Monsun viel …

Indien im Juni mehr »

Wie aus einem Zanskari der lokale Dalai-Lama-Fotograf wurde

Skarma Rinchen wurde 1963 auf 3.600 m Höhe in dem kleinen Dorf Youlang in der indischen Himalaya-Region Zanskar geboren. Das tibetisch-buddhistische Zanskar hatte bis 1987 keinen Straßenanschluss und galt als eine der abgeschiedensten Regionen Indiens. Wenn der Dalai Lama heute Zanskar oder Ladakh besucht, ist Skarma Rinchen sein lokaler Erstfotograf. Wie es dazu kam, erzählte …

Wie aus einem Zanskari der lokale Dalai-Lama-Fotograf wurde mehr »

Förderung des Tee-Tourismus in Westbengalen

Die Regierung des indischen Bundesstaates Westbengalen hat zur Förderung des Tourismus den Teeplantagenbesitzern erlaubt, jeweils 4000 Quadratmeter ihrer Plantagen zu touristischen Zwecken zu nutzen. Bisher wurden bereits auf einigen Anwesen die Bungalows der Manager zu Privatunterkünften für Touristen umgewandelt. Der Tendenz, dass dies Schule macht, kam die Regierung von Westbengalen nun entgegen, damit die Umwandlung …

Förderung des Tee-Tourismus in Westbengalen mehr »

Indien plant neue buddhistische Tourismus-Rundreisen

Vor etwa zehn Tage bereiste Indiens Tourismusminister Mahesh Sharma die Bergregion Ladakh und den östlichen indischen Bundesstaat Bihar, um dort über Pläne für neue touristische Rundreisen mit dem Thema Buddhismus zu diskutieren. Dabei besuchte er die wichtigsten buddhistischen Stätten in diesen beiden Regionen Indiens. Die Offiziellen vor Ort unterbreiteten ihm verschiedene Vorschläge für neue sogenannte …

Indien plant neue buddhistische Tourismus-Rundreisen mehr »

Der goldene Tempel von Amritsar

Hari Mandir, was in Punjabi so viel heißt wie Gottestempel, ist nicht nur das höchste Heiligtum der Sikhs, der goldene Tempel ist auch ein Symbol für Gleichheit und Brüderlichkeit unter den Menschen. Denn ganz gleich, welcher Religion, Kaste, welchen Geschlechts oder welcher ethnischen Herkunft man angehört, hier dürfen alle spirituellen Trost und religiöse Erfüllung suchen. …

Der goldene Tempel von Amritsar mehr »

In Indiens grünem Nordosten

Schon beim Landeanflug auf Dibrugarh (Assam) sind wir überwältigt vom Anblick des frischen Grüns der Reisfelder und Teeplantagen. Die Dächer der Häuser lugen unter Bäumen und hohen Bambusstauden hervor und in der Ferne blinkt die weite Wasserfläche des Brahmaputra. Unser Hotel liegt direkt am Fluss, sodass wir am Abend an seinem Ufer den Sonnenuntergang genießen …

In Indiens grünem Nordosten mehr »

Indien im Mai

Der 1. Mai, der internationale Tag der Arbeit, wird auch in Indien gefeiert. Dort heißt er schlicht May Day. Doch es gibt viele weitere, typische indische Feiertage, die Sie im Mai in Indien erleben könnten – wenn Ihnen die Sommerhitze, denn der Mai ist der heißeste Monat im Jahr, nicht zu viel ist. Manche der …

Indien im Mai mehr »

Air India bietet neuerdings Inlands-Direktflüge nach Puducherry

Das französisch-tamilische Unionsterritorium Puducherry (früher: Pondicherry) wird seit Neustem sechsmal wöchentlich von Air India von Bengaluru (früher: Bangalore) aus direkt angeflogen. Der Flug dauert etwa eine Stunde. Damit kommt man nun nicht nur von Bengaluru, sondern auch von Mumbai, Delhi und Hyderabad deutlich schneller als bisher in diesen bezaubernden, französisch angehauten Ort an der indischen …

Air India bietet neuerdings Inlands-Direktflüge nach Puducherry mehr »

JW Marriott Mumbai Sahar eröffnet

Die Präsenz von JW Marriott Hotels & Resorts in Indien wurde gerade erneut verstärkt. Das Unternehmen hat sein zweites Hotel in Mumbai eröffnet: das JW Marriott Mumbai Sahar. Das Hotel liegt nur einen Kilometer vom Chhatrapati Shivaji International Airport Mumbai entfernt auf einem Areal von mehr als 6 Hektar. Mit seinem modernen, stilvollen Design, einer …

JW Marriott Mumbai Sahar eröffnet mehr »

Indien im April (Teil 2)

Baisakhi (oder Vaisakhi) Vaisakhi ist das Erntedankfest im Punjab, bei dem gleichzeitig der Beginn des neuen Jahres gefeiert und an die Gründung der Khalsa-Bruderschaft, den Begründern des Sikhismus, gedacht wird. Das heißt, Vaisakhi ist auch ein religiöses Fest. Die wichtigsten Feiern finden am heiligsten Tempel der Sikhs, dem Goldenen Tempel in Amritsar statt. Draußen auf …

Indien im April (Teil 2) mehr »

Indisches Luxusresort Orange County Resorts erhält renommierten Tourismuspreis

Orange County Resorts, ein mehrfach preisgekrönter Betreiber von Luxusresorts der obersten Kategorie in Indien, wurde für seine umweltfreundlichen Geschäftspraktiken und die grüne Technologie, die in allen Resorts von Orange County eingesetzt wird, nun mit einem Preis der World Legacy Awards 2015 (übersetzt in etwa: Welt-Vermächtnis-Preis) der National Geographic Society ausgezeichnet. Die Orange County Resorts nutzen erneuerbare …

Indisches Luxusresort Orange County Resorts erhält renommierten Tourismuspreis mehr »

Der Kanha Nationalpark

Umgeben von den Bergen des Satpura-Gebirges im Bundesstaat Madhya Pradesh liegt der 1955 gegründete Kanha Nationalpark, eines der wichtigsten Tigerreservate in Indien. Dieser Nationalpark ist nicht nur der größte in Zentralindien, er kann auch auf eine reichhaltige Flora und Fauna verweisen. Erfolgreiche Naturschutzbemühungen haben ihm seine große Biodiversität erhalten. Der Park ist in vier Zonen …

Der Kanha Nationalpark mehr »

Scroll to Top