Home - Magazin - Tourismus - Jet Airways: Wöchentlich 64 Non-Stop-Flüge nach Indien
Jet Airways
Foto: Debarka Banik

Jet Airways: Wöchentlich 64 Non-Stop-Flüge nach Indien

Die indische Fluggesellschaft Jet Airways bietet mittlerweile 64 Non-Stop-Flüge pro Woche zwischen Europa und Indien an. Als erste indische Fluggesellschaft hat Jet Airways eine Partnerschaft mit Air France-KLM geschlossen und kann so Verbindung zu 44 Zielen in Indien über Mumbai, Delhi, Bengaluru und Chennai von Europa aus anbieten.

Zusammen mit Air France bietet Jet Airways 33 Flüge pro Woche zwischen Paris und den indischen Städten Mumbai, Delhi, Chennai und Bengaluru. Die Partnerschaft mit KLM ermöglicht 31 wöchentliche Verbindungen zwischen Amsterdam und Mumbai, Delhi oder Bengaluru.

Über Paris und Amsterdam und in Indien über Mumbai, Delhi, Bengaluru und Chennai sind so 106 Städte in Europa mit 44 Flugzielen in Indien verbunden. Die Kunden sind bei Hin- und Rückflug nicht auch eine der drei Fluggesellschaften festgelegt. Mit welcher Fluggesellschaft – Jet Airways, Air France oder KLM – der jeweilige Rückflug angetreten wird, bleibt dem Fluggast überlassen. Er kann sich den für ihn am günstigsten gelegenen Flug aussuchen – vorausgesetzt es sind noch Plätze frei.

Auch Interessant:

Preis für E-Visum nach Indien ist deutlich gestiegen

Die indischen Behörden haben kürzlich den Preis für ein E-Visum nach Indien um rund 21 …

Schreibe einen Kommentar