Samstag, 23. September 2017
Home - Magazin - Kultur - India Summer Days in Karlsruhe
Kulturelle Darbietungen bei den India Summer Days in Karlsruhe
Kulturelle Darbietungen bei den India Summer Days in Karlsruhe an zwei Tagen. Foto: © India Summer Days (Quelle: www.jowapress.de)

India Summer Days in Karlsruhe

Unter dem Motto „Baden-Württemberg trifft Maharashtra“ präsentiert sich am 15. und 16. Juli 2017 in Karlsruhe bei den India Summer Days ein Stück authentisches Indien. Mitten in der Günther-Klotz-Anlage finden die India Summer Days parallel zum „Vor-FEST“ erstmals statt. Besucher erleben dabei die große Vielfalt der indischen Kultur und Tradition auf authentische Art und Weise. Im Fokus steht dabei Maharashtra aus dem Herzen Indiens, die Partnerregion des Landes Baden-Württemberg, mit der auch Karlsruhe seit Jahren verbunden ist und Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Schirmherrschaft übernommen hat.

India Summer Days – Tanz, Musik, Film, Yoga u.v.m.

Es ist ein Besuch des „wirklichen Indiens“ – mitten in Karlsruhe. Denn Besucher erwartet hier ein wahres Fest – mit Konzerten, Shows, Workshops, Tanz, Musik, Filmen, Yoga, Informationen, Farben, Basar, Gerüchen und vielen beeindruckenden Erlebnissen. Eintauchen ist hier angesagt – in die große Vielfalt der indischen Kultur und Tradition – noch dazu in einer authentischen Weise. Es kommen zum Beispiel zahlreiche Künstler, Musiker und Experten für Yoga und Ayurveda direkt aus Indien nach Karlsruhe. So ist es möglich, einen Streifzug durch die Kultur des Landes zu unternehmen, sich zum Beispiel auch die Kunst des Yoga in Workshops näherbringen zu lassen und durch international erfahrene und renommierte Lehrer auch mehr zu erfahren über die Geheimnisse von Ayurveda.

Einblicke in Yoga und Ayurveda

Authentisches Indien in Karlsruhe bei den India Summer Days
Authentisches Indien in Karlsruhe bei den India Summer Days. Foto: India Summer Days (Quelle_www.jowapress.de)

Ob Selbstheilungskräfte mit Yoga aktivieren, Einführung in Pranayama, ayurvedische Reinigungskur, Meditation mit der heilenden Kraft der Musik, Konzept der ayurvedischen Ernährung oder Einblicke in die Herstellung ayurvedischer Produkte: Besucher haben die Gelegenheit bei Ayurveda-Legende Shriguru Balaji També, Ayurveda-Ärzten und Ernährungsexperten aus Indien halbtägige Sessions/Workshops zu besuchen. També führt in die indische Wissenschaft vom Heilen mit Musik und Mantren und erklärt dazu, wie die biologische Dekodierung dieser Schwingungen im Körper erfolgt. Dieses Möglichkeit auf den India Summer Days ist ein exklusives Angebot, denn das Yogakonzept kann durch Sport oder Gymnastik nicht ersetzt werden. Im Ayurveda wird es zudem als „Heilendes Feuer“ bezeichnet, denn es sorgt für eine Harmonisierung des menschlichen Hormonsystems, wodurch das natürliche Gleichgewicht gefunden werden kann.

Basar, Streetfood und Workshops

India Summer Days Karlsruhe - indischer Tanz
Auch indischer Tanz wird geboten. Foto: © India Summer Days (Quelle_www.jowapress.de)

Ob indischer Basar, Streetfood, Live-Bühne mit kulturellen Darbietungen, Workshops zu Yoga, Meditation und Ayurveda mit indischen Ärzten und Ayurveda-Experten: „Discover the authentic India“ – und das am 15. und 16. Juli 2017 mitten in Karlsruhe.

Programm und Angebote finden sich online – die Workshops können ab sofort gebucht werden, die Plätze sind begrenzt. Infos unter www.indiasummerdays.de

 

Auch Interessant:

Fotowettbewerb India@70

Fotowettbewerb [email protected]

Die Indische Botschaft in Berlin hat einen Fotowettbewerb [email protected] ausgeschrieben, um an die 70 Jahre …

Schreibe einen Kommentar