Dienstag, 11. Dezember 2018
Home - Magazin - Tourismus - Fünf Restaurants in Indien unter den besten in Asien
Interieur des Restaurants Varq in Neu-Delhi
Interieur des Restaurants Varq in Neu-Delhi

Fünf Restaurants in Indien unter den besten in Asien

Auf der Liste der 101 besten Restaurants in Asien 2013 tauchen auch drei Restaurants in Indiens Hauptstadt Delhi auf: Das Varq im The Taj Mahal Hotel, das indische Küche serviert, hat es auf Platz 6 geschafft.

Das ITC Maurya’s Bukhara ist immerhin noch auf Platz 24. Dieses Lokal ist wegen seiner nordindischen Küche sehr beliebt.

Auf Platz 55 landete das Orient Express des Taj Palace Hotels, das sich auf französische Küche spezialisiert hat.

Auch das Indigo in Mumbai mit seiner modernen europäischen Küche und das indische Restaurant Karavalli in Bangalore haben es in die Liste der besten 101 Restaurants Asiens geschafft.

Ausgewählt wurden die Lokale von Diskussionsteilnehmern von „101 Best Restaurants in Asia 2013“, einer Veranstaltung der New Yorker Webseite „The Daily Meal“. Beurteilt wurden die Gerichte, der Stil des Restaurants, der Service und Besonderheiten.

 

Auch Interessant:

Wind & Wetter trotzen mit Ayurveda

Die Bäume verlieren ihre Blätter, die Tage werden kürzer und die Nächte länger – der …

Schreibe einen Kommentar