Samstag, 15. Dezember 2018
Home - Magazin - Tourismus - Bhisham Sahni – Fünf Minuten vor Vier
Buch: Bhisham Sahni - Fünf Minuten vor Vier
Buch: Bhisham Sahni - Fünf Minuten vor Vier

Bhisham Sahni – Fünf Minuten vor Vier

Als ich gebeten wurde, eine Rezension dieses Buches zu schreiben, habe ich mich sehr gefreut, denn auch ich habe während meines Indologiestudiums Kurzgeschichten von Bisham Sahni übersetzt.

Bisham Sahni hat sich in seinen Erzählungen besonders den menschlichen Verhaltensweisen gewidmet. Themen wie religiöse Bigotterie (Bhai Ram Singhs Mausoleum), die moderne Familie (Das Spielzeug), Hierarchien (Vorsicht, junger Herr) und familiäre Spannungen (Onkel Mangalsain) bestimmen seine Geschichten.

Seine Erzählungen sind vom Alltagsleben geprägt. Auch wenn sie in den 1950er- und 1980er-Jahren entstanden sind, so wirken sie keineswegs verstaubt, denn viele Themen sind auch heute noch aktuell. Sie sind leicht verständlich und eingängig, als Leser wird man schnell in die Kurzgeschichten hineingezogen.

Man fragt sich beim Lesen unwillkürlich, wie man sich selbst wohl verhalten würde, während man den Protagonisten folgt, die sich im Verlauf der Erzählungen immer weiter in ihren Handlungen und ihrem Verhalten verstricken, sodass eine Umkehr – ein menschlicheres Verhalten – oft unmöglich wird.

Mit Humor und Augenzwinkern gelingt es Sahni dabei, die menschlichen Schwächen amüsant und ohne mahnenden Zeigefinger darzustellen, aber das täuscht nicht über die Absurdität und Gedankenlosigkeit mancher Handlungen hinweg. Trotzdem bleibt der Leser nicht völlig von den Menschen desillusioniert zurück, denn Sahnis Geschichten enden wohlwollend und mit einer Prise Optimismus – ein jeder erfährt am Ende seine Gerechtigkeit.

Ihr Übriges tut die gelungene Übersetzung aus dem Hindi dazu, sodass der Leser diesen Band nicht aus der Hand legen mag. Stimmig übertragen sind die Kurzgeschichten flüssig und leicht zu lesen, sodass man schnell in die vier Erzählungen hineinfindet.

Fünf Minuten vor Vier ist ein wunderbares Buch und eine tolle Gelegenheit, sich – gut unterhalten – mit der indischen Gegenwartsliteratur vertraut zu machen.

Autorin: Renuka Jain, DIG e. V. Hamburg

Fünf Minuten vor Vier von Bhisham Sahni
ISBN 978-3-945191-22-4
Draupadi Verlag, Heidelberg 2017
www.draupadi-verlag.de

Auch Interessant:

Wind & Wetter trotzen mit Ayurveda

Die Bäume verlieren ihre Blätter, die Tage werden kürzer und die Nächte länger – der …

Schreibe einen Kommentar