Guindy Nationalpark



Guindy Nationalpark

Der Guindy Nationalpark ist mit einer Fläche von nur 2,8 km² der achtkleinste Nationalpark in Indien. Er ist zudem einer der wenigen die in einer Stadt gelegen sind. Er befindet sich am Südende von Chennai, der Hauptstadt von Tamil Nadu. Der Wohnsitz des Regierungschefs von Tamil Nadu ist komplett vom Park umgeben und ein großes Gebiet des Parks ist Privatbesitz des Politikers.
Ursprünglich war Guindy das Jagdgebiet eines Briten, ging aber 1958 an das Tamil Nadu Forstamt über.




Scroll to Top