Montag, 21. August 2017

Zug Frage zu den Klassen (2Tier?)

INDIEN aktuell, Kultur, Indien Reisen, Indien Wirtschaft Forum Indienreise Zug Frage zu den Klassen (2Tier?)

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Michael12373 vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #688438

    Michael12373
    Teilnehmer
    • Themen: 2
    • Antworten: 6
    • Beiträge: 8

    Hallo,

    Nachdem meine erste Frage so super ausführlich beantwortet wurde, möchte ich noch eine weitere Stellen zum Thema Zug :

    Meine Freundin und ich möchten zu zweit mit dem NachtZug von Mumbai bis Goa fahren. Am liebsten wäre uns ein eigenes Abteil nur für uns in dem es zwei Liegemöglichkeiten gibt.

    Verstehe ich es richtig dass ich hierfür zwei “AC 2Tier”Tickets kaufen muss? Ist uns dann ein eigenes Abteil fest zugeordnet in das nur wir dürfen und sonst niemand ?das man idealerweise auch zusperren kann ? Gibt es das ?
    Ich habe irgendwie das Gefühl dass 2Tier bedeutet es gibt jeweils 2 Liegen und 2 Couches und somit finden vier Personen Platz? Weiss jemand aus eigener Erfahrung sicher was korrekt ist ?

    Gibt es große Qualitätsunterschiede zwischen den Zuganbietern ?

    #688440

    Vastrapur
    Teilnehmer
    • Themen: 5
    • Antworten: 461
    • Beiträge: 466

    Ich habe irgendwie das Gefühl dass 2Tier bedeutet es gibt jeweils 2 Liegen und 2 Couches und somit finden vier Personen Platz? Weiss jemand aus eigener Erfahrung sicher was korrekt ist ?

    Dein Gefühl ist richtig, 2tier sind 4er-Abteile mit zwei Liegen übereinander bei 2A, 3tier sind 6er-Abteile mit drei Liegen übereinander bei 3A. Zum Gang gibt es ein Vorhang als Sichtschutz. Es gibt dann noch die Seitenliegen, auch 2 übereinander, aber jede mit einzelnem Vorhang.

    Nur in der 1. Klasse (1A) gibt es abgeschlossene 2er und 4er Kabinen. Da wird die Verteilung der Plätze aber durch den Wagenschaffner ein paar Stunden vor Abfahrt des Zuges vorgenommen und man hat selber keinen Einfluß.

    Gibt es große Qualitätsunterschiede zwischen den Zuganbietern ?

    Mit der Konkan Railway bin ich nur einmal gefahren und habe kein Unterschied zur Indian Railway in Erinnerung.

    #688444

    Michael12373
    Teilnehmer
    • Themen: 2
    • Antworten: 6
    • Beiträge: 8

    Ok hm das ist ja blöd. Also selbst das teuerste A1 bringt keine feste Reservierung mit sich.. und Wenn ich jetzt 3 Tier buchen würde für zwei Personen, kann es passieren dass meine Freundin weit weg von mir liegen müsste ? Oder kann ich mit meiner Buchung dann 2 zusammenhängende Plätze übereinander buchen ? Diese wären dann also wenigstens mit einem Vorhang vom Raum “getrennt”.

    #688445

    Michael12373
    Teilnehmer
    • Themen: 2
    • Antworten: 6
    • Beiträge: 8

    Bzw ich habe gerade rausgefunden dass ich zumindest 2 Tier nehmen sollte. Seit einer gewissen Zeit gibt ist im 3 Tier scheinbar keine Vorhänge mehr.. zur Info falls jemand zukünftig ähnliches recherchieren muss ..

    #688446

    hardwerker
    Teilnehmer
    • Themen: 6
    • Antworten: 726
    • Beiträge: 732

    Ein wenig abseits der originalen Frage: Die Strecke Mumbai-Goa ist eigentlich viel zu schön für eine Nachtfahrt.

    Gruß, hardwerker

    #688447

    Michael12373
    Teilnehmer
    • Themen: 2
    • Antworten: 6
    • Beiträge: 8

    Danke für den Tipp. Welche Klasse würdest du empfehlen? Ein fester Sitzplatz wäre uns schon sehr Recht bei mindestens 8h. Gibt es das?

    #688448

    hardwerker
    Teilnehmer
    • Themen: 6
    • Antworten: 726
    • Beiträge: 732

    Ich nehm’ immer 2S. Die klimatisierten Klassen mag ich nicht.
    Auf den Bänken kann man sich auf ausstrecken, wenn der Zug nicht voll ist.

    Gruß, hardwerker

    #688450

    Vastrapur
    Teilnehmer
    • Themen: 5
    • Antworten: 461
    • Beiträge: 466

    Für Tagesfahrten nehme ich auch gerne 2S (Second Sitting) oder SL (Sleeper Class). Da gibt es Fenster zum Öffnen und man bekommt mehr von der Landschaft mit. Und man bekommt auch mehr Kontakt zu den mitreisenden Indern. Meist kommen auch laufend Händler mit Essen, Getränken und unnützem Krimskram.

    Buchungen sind immer feste Buchungen mit Sitzplatz. Wenn man früh bucht, das geht meist 120 Tage vor Abfahrt, sind die Plätze auch zusammen. Viele Züge können schnell ausgebucht sein.

    #688528

    kashi1989
    Teilnehmer
    • Themen: 5
    • Antworten: 412
    • Beiträge: 417

    hallo, es gibt Qualitätsunterschiede zwischen den Zügen. die Shatabdi- und Kranti-Express-Züge sind die besten. aber AC 2 oder gar AC 1 sind immer sehr gut.
    Aber worum geht es euch bei dieser Fahrt???
    zum Preis von AC 2 könnt Ihr fliegen. und AC 1 ist noch teurer.
    gruss

    #688562

    mike12389
    Teilnehmer
    • Themen: 0
    • Antworten: 3
    • Beiträge: 3

    AC 2 ist nicht gleich teuer als fliegen, das ist aus meiner Recherche heraus falsch.
    Wir haben jetzt aber gerade eben unabhängig davon AC 3 buchen wollen über cleartrip.
    Nun muss ich eine indische Telefonnummer besitzen um die Buchung abzuschließen. Gibt es Möglichkeiten das zu umgehen?

    #688565

    Vastrapur
    Teilnehmer
    • Themen: 5
    • Antworten: 461
    • Beiträge: 466

    Außer für cleartrip brauchst Du auch eine Anmeldung bei der Indischen Bahn. Wie man die Hürde mit der indischen Handynummer löst, kannst Du bei folgendem Link nachlesen:

    https://www.seat61.com/India.htm

    Das ist etwas aufwändig. Falls Du vielleicht nur diese eine Reise nach Indien planst, kannst Du auch über eine deutsche Agentur buchen. Die Extragebühren sind nicht so hoch:
    https://www.goindia-online.de/

    #688593

    mike12389
    Teilnehmer
    • Themen: 0
    • Antworten: 3
    • Beiträge: 3

    danke für den Tipp. Der Aufpreis beträgt übrigens 10 Euro pro Buchung.

    #688600

    kashi1989
    Teilnehmer
    • Themen: 5
    • Antworten: 412
    • Beiträge: 417

    hallo @mike… u.a.! lt. cleartrip gibt es Z.B. im September von Mumbai – Goa AC2 ab ca. 1550 und einen Flug ab ca. 1650.
    bei kurzfristiger Buchung sind Flüge allerdings wesentlich teurer. gruss

    #688601

    Michael12373
    Teilnehmer
    • Themen: 2
    • Antworten: 6
    • Beiträge: 8

    Das mag sein. Aber an dem Tag im Dezember an dem wir fliegen wollen und zu einer Tages-uhrzeit und nicht mitten in der Nacht kostet uns der Flug laut Cleartrip 3000. (Inklusiver aller Gebühren) ich bin nicht sicher ob du wirklich bis zum Schluss des Buchungsprozess durchklickst um alle Gebühren zu erfahren.

    Die günstigste Variante zum Flugbuchen in Indien ist aus meiner Sicht Swoodoo. (Habe ca 6 verschiedene Preisvergleiche gemacht )

Schließen
Registriere ein Benutzerkonto
Benutzerkonto Details
*
*
Passwort Stärke
Profil Details
Soziale Profile
Map
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.